Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Oberflächentechnik + Werkstoffe>

Holzdekore effektiv schützen

Schleifmittel„Robotics sind bei der Schleifanwendung kein Trend, sondern Realität“

Andreas Boxberger, General Sales & Marketing Manager bei 3M

3M hat sich vom Erfinder des wasserfesten Schleifpapiers im Laufe der Jahrzehnte zum Multiproduktanbieter entwickelt. SCOPE sprach mit Andreas Boxberger, General Sales & Marketing Manager bei 3M, über Trends und Perspektiven im Schleifmittelgeschäft. Für die Zukunft sieht er vor allem den Bereich der Automatisierung als wichtiges Einsatzfeld für technisch ausgereifte Präzisionsschleifmittel.

…mehr

MehrschichtlacksystemHolzdekore effektiv schützen

Für einen optimalen Schutz offenporiger Holzdekore im Automobil-Innenraum hat die Votteler Lackfabrik das Puridur Rapid-Mehrschichtlacksystem auf Polyurethanbasis entwickelt. Es ist darauf ausgelegt, die natürliche Haptik und Optik des edlen Naturmaterials zu erhalten und bietet die im Automobilbereich geforderten hohen Beständigkeiten.

sep
sep
sep
sep
Mehrschichtlacksystem

Gleichzeitig ermöglichen innovative Rohstoffe eine prozessoptimierte Verarbeitung, durch die sich beim Komplettaufbau im Vergleich zu bisherigen Lösungen bis zu 78 Prozent Zeitersparnis ergeben. Neben erstklassigen optischen und haptischen Eigenschaften sowie höchsten Beständigkeiten lag ein besonderes Augenmerk bei der Entwicklung des Lacksystems auf sehr effizienten Produktionsprozessen und deutlich verkürzten Durchlaufzeiten. Sowohl im konventionellen Handspritzverfahren als auch im automatisierten Spritzlackierprozess beträgt die erforderliche Aufbauzeit mit dem PU279MK für eine Decklackierung bei Raumtemperatur nur rund drei Stunden.

Im Vergleich zu bisher eingesetzten Systemen, bei denen die Aufbauzeit bei circa acht Stunden liegt, werden fünf Stunden eingespart. Dies trägt zu einer beachtlichen Produktivitätssteigerung bei und verringert die erforderlichen Flächen für die Zwischenlagerung der Teile. sw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Gießlackverfahren: Oberflächen dekorativ beschichten

GießlackverfahrenOberflächen dekorativ beschichten

Kratzfest, von farblos über coloriert bis hin zu neuen metallischen Akzenten und Selbstheilungseffekten sind einige der Eigenschaften, mit denen sich dekorative Kunststoff- und Holzteile direkt im Reaction Injection Moulding-Prozess (RIM) ausstatten lassen.

…mehr
Komponenten des drylin-W-Linearbaukastens

igus LineartechnikSchmierfreie Gleitlager für den Fahrzeugausbau

Hohe Standzeiten, schmiermittelfrei und robust: So lauten die Anforderungen an die Komponenten für den Innenausbau von hochwertigen Business- und Camping-Fahrzeugen. Hier helfen Komponenten des drylin-W-Linearbaukastens bei leichtgängigen Verstellungen.

…mehr
Bott Vario Fahrzeugeinrichtungen

FahrzeugeinrichtungenStauraum optimal nutzen

Das Unternehmen Bott zählt zu den führenden Herstellern von Fahrzeugeinrichtungen, Betriebsausstattungen und Arbeitsplatzsystemen. Das Leistungsspektrum umfasst die Analyse, Planung, Produktion, Montage und nicht zuletzt auch die Kundenbetreuung nach der Auslieferung des einsatzbereiten Montagefahrzeugs oder des fertiggestellten Arbeitsplatzes.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Carbonschaum: Schaum als Wärmeleiter

CarbonschaumSchaum als Wärmeleiter

Leichte und poröse Graphitkörper gefüllt mit einem Phasenwechselmaterial, verfügen über hohe Wärmeleitfähigkeit, hervorragende Wärmespeichereigenschaften und optimale Flexibilität bei der Konstruktion.

…mehr
Galvanisierung

GalvanisierungBauteilveredelung durch Galvanisieren

FIT hat als Zusatzleistung im Bereich der Bauteilveredelung Metal Coating durch Galvanisieren eingeführt. Metal Coating ist ein galvanischer Prozess zur Beschichtung von Objekten mit Nickel und/oder Kupfer.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung