Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Märkte + Unternehmen> Archiv>

SSI Schäfer übernimmt GRN Logistic

SoftwarelösungenSSI Schäfer übernimmt GRN Logistic

SSI Schäfer hat den französischen Entwickler von Softwarelösungen GRN Logistic übernommen und will damit seine internationalen Marktentwicklungspläne weiter umsetzen sowie die Bereiche Softwarelösungen und Kundenservice stärken.

sep
sep
sep
sep
Benno Reichmuth und Laurent Gourdon

GRN Logistic, mit Hauptsitz in Cholet (Westfrankreich) wurde 2005 gegründet. Als Entwickler und Integrator von Lösungen im gesamten Bereich der Lagerverwaltungssysteme zählen namhafte Firmen mit insgesamt über 70 erfolgreich realisierten Installationen zu seinen Kunden.

Mit der Übernahme stärkt SSI Schäfer seine Leistungskraft in Frankreich und bündelt das breite Know-how und die jahrelange Erfahrung der Beteiligten. Kunden in den verschiedenen Branchen sollen so vollumfänglich und lückenlos im gesamten Bereich der Intralogistik beraten werden. Ganzheitliche und kundenorientierte Lösungen werden geschaffen. Im Fokus liegen die Bereiche IT und Software, die einen wesentlichen Erfolgsfaktor bei zukunftsorientierten Projekten darstellen.

Mit der Akquise unterstreicht SSI Schäfer seine Ambitionen, international das breiteste Produktportfolio für intralogistische Lösungen anzubieten. Und setzt weiter auf stabiles, kontinuierliches und sicheres Wachstum. Als langfristig orientiertes Familienunternehmen sichert sich SSI Schäfer die Expertise im Bereich IT und Lagerverwaltungssystemen auch lokal - in Kundennähe. Gleichzeitig fördert die gezielte, lokale Vergrößerung auch die globale Stärke des Intralogistikexperten. kp

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

MES-System für die deutschsprachige IndustrieEpicor mit Industriepreis 2014 ausgezeichnet

Der ERP-Anbieter Epicor Software Corporation wurde mit Epicor Mattec MES (Manufacturing Execution System) in die Bestenliste des Industriepreis 2014 in der Kategorie IT- und Softwarelösungen für die Industrie aufgenommen.

…mehr

Cebit 2014VDMA engagiert sich für ERP 2020

Im Rahmen der Neuorientierung der CeBIT unter dem Motto "IT.Business.100%" engagiert sich der Fachverband Software des VDMA erstmals auf der CeBIT und organisiert einen Gemeinschaftsstand für Mitgliedsunternehmen. In diesem Zusammenhang wird es insbesondere Aktivitäten rund um die Kampagne ERP 2020 geben.

…mehr
Sage Business Index: Deutsche Unternehmen schauen positiver in die Zukunft

Sage Business IndexDeutsche Unternehmen schauen positiver in die Zukunft

Der globale Konjunkturoptimismus kehrt weltweit zurück. Dies ergab der aktuelle Sage Business Index, den die Sage Gruppe, Anbieter von betriebswirtschaftlichen Softwarelösungen für kleine und mittelständische Unternehmen, unter mehr als 11.500 Firmen in 17 Ländern durchgeführt hat.

…mehr
3D-Konstruktionssoftware: Elektrofahrzeuge mit Autodesk-Lösungen entwickeln

3D-KonstruktionssoftwareElektrofahrzeuge mit Autodesk-Lösungen entwickeln

Der Elektrofahrzeugpionier e-Wolf konstruiert mit Autodesk Inventor digitale Prototypen, um seine Entwicklungen schneller auf den Markt zu bringen und auf branchenspezifische Vorgaben jederzeit reagieren zu können.

…mehr
SPS IPC Drives: Maschinen mit Gedanken steuern

SPS IPC DrivesMaschinen mit Gedanken steuern

Einfache und intuitive Bedienkonzepte sind in der Industrie noch im Entwicklungsstadium. Dagegen ist das Steuern mit Gedanken im Cogni Game von Festo bereits Realität. Auf der SPS IPC Drives erklärte Hans-Ulrich Witschel, Leiter Vertrieb Deutschland, die Hintergründe.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Produkt der Woche

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung


Das monatliche SCOPE-Gewinnspiel

SCOPE-Gewinnspiel

Jeden Monat gibt es auf SCOPE-Online ein Gewinnspiel. Mitmachen lohnt sich. Es gibt tolle Preise.

Haas Automation präsentiert Unternehmensfakten – Folge 1: Roboterzellen

Haas Automation präsentiert Unternehmensfakten – Folge 1:

In dieser ersten Folge der neuen Reihe „Unternehmensfakten“ von Haas Automation führt Sie Fertigungstechniker Andrew Harnett hinter die Kulissen des Haas Werks in Oxnard, Kalifornien, USA. Er zeigt Ihnen, wie eine Spindelwelle für eine neue Drehmaschine der Modellreihe ST von Haas bearbeitet wird. Wir folgen der Produktion von Anfang bis Ende. Begonnen wird beim Rohling, der in einer der Roboterzellen unseres Werks gedreht wird. Dann geht es weiter zur Spindelmontage und letztendlich zum Einbau in ein fertiges Drehzentrum ST-35.

Anzeige

Mediadaten 2018

Neue Stellenanzeigen

E-Kataloge bei SCOPE

E-Kataloge bei SCOPE


Hier finden Sie aktuelle E-Kataloge aus Produktion und Technik. Einfach durchblättern, informieren und Anbieter kontaktieren!

SCOPE ONLINE IN SOCIAL NETWORKS

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

News unseres Partners smart engineering

Bildergalerien bei SCOPE