Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Märkte + Unternehmen> Archiv> Sabine Herold: ins BDI-Präsidium gewählt

NewsSabine Herold: ins BDI-Präsidium gewählt

Die BDI-Mitgliederversammlung hat Sabine Herold in das Präsidium des Bundesverbandes der Deutschen Industrie gewählt. Die Delo-Geschäftsführerin ist damit ab 1. Januar 2011 zum ersten Mal in dem Führungsgremium vertreten. Das BDI-Präsidium leitet die gesamte inhaltliche Arbeit des Verbandes. Als BDI-Präsident wurde Hans-Peter Keitel für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Der BDI vertritt bundesweit 36 Branchenverbände und repräsentiert die Interessen von über 100 000 Unternehmen mit gut sieben Millionen Beschäftigten. Unter anderem wurden auch Maria-Elisabeth Schaeffler, Gesellschafterin der Schaeffler KG, Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG, und Peter Löscher, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG, in das Präsidium gewählt.

sep
sep
sep
sep
News: Sabine Herold: ins BDI-Präsidium gewählt

Die Chemieingenieurin leitet das Unternehmen Delo Industrie Klebstoffe gemeinsam mit Ihrem Ehemann Dr. Wolf-Dietrich Herold als geschäftsführende Gesellschafter. Sie hatten das Chemieunternehmen 1997 im Rahmen eines Management-Buy-Outs übernommen. Sabine Herold ist bereits seit 2004 Vorstandsmitglied im Mittelstandsausschuss des BDI und engagiert sich politisch für die Belange des Mittelstands in verschiedenen Gremien. lg

Anzeige

 

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Robert Saller

IndustrieklebstoffeRobert Saller verstärkt Führungsspitze bei Delo

Delo Industrie Klebstoffe beruft Robert Saller (53) in die Geschäftsführung. Die langjährige Führungskraft, seit 1990 in unterschiedlichen Positionen für das Unternehmen tätig, verstärkt seit dem 1. Januar das oberste Führungsgremium. Als Geschäftsführer verantwortet er die Ressorts Vertrieb International, Produktmanagement, Branchenmanagement und Gerätetechnik.

…mehr
News: Delo weiter auf Wachstumskurs

NewsDelo weiter auf Wachstumskurs

Zum Geschäftsjahresende am 31. März 2013 verzeichnete Delo Industrie Klebstoffe einen Gesamtumsatz von 51,7 Millionen Euro. Die Umsatzsteigerung von rund 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ist größtenteils auf den Ausbau der Geschäfte im Ausland zurückzuführen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

CEO-Wechsel bei Abas

FührungswechselAbas Software: Baris Ergun wird neuer CEO

Bei Abas Software vollzieht sich zum Jahresende ein Führungswechsel: Unternehmensmitbegründer und langjähriger CEO Werner Strub (64) gibt zum 1. Januar 2018 den Vorstandsvorsitz an den bisherigen CFO Baris Ergun (46) ab und zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück. Werner Strub wechselt voraussichtlich im Juni 2018 in den Aufsichtsrat des Karlsruher Softwareunternehmens.

…mehr
Online-Magazin für Labor- und Chemietechnik

Ratgeber-PortalReichelt Chemietechnik lässt Wissenschaftler zu Wort kommen

Reichelt Chemietechnik stellt sein neues Online-Magazin, ein Ratgeber-Portal für Labor- und Chemietechnik vor.

…mehr
Zukauf im Bereich E-Motoren: Schaeffler übernimmt Compact Dynamics vollständig

Zukauf im Bereich E-MotorenSchaeffler übernimmt Compact Dynamics vollständig

Ein Jahr nach Übernahme der Mehrheit an der Compact Dynamics GmbH hat Schaeffler jetzt die restlichen 49 Prozent der Anteile des Unternehmens von Semikron gekauft. Mit der Akquisition des Herstellers von Hochleistungselektromotoren erweitert Schaeffler seine Kompetenzen im Bereich E-Motoren.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

SCOPE-Cover-Abstimmung 2017

SCOPE-Gewinnspiel


Welches Titelbild war 2017 Ihr Favorit? Wählen Sie aus den SCOPE-Coverbildern des Jahres 2017 Ihre Lieblingsmotive – unter allen Abstimmungen verlosen wir tolle Preise!

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung


Haas Automation präsentiert Unternehmensfakten – Folge 1: Roboterzellen

Haas Automation präsentiert Unternehmensfakten – Folge 1:

In dieser ersten Folge der neuen Reihe „Unternehmensfakten“ von Haas Automation führt Sie Fertigungstechniker Andrew Harnett hinter die Kulissen des Haas Werks in Oxnard, Kalifornien, USA. Er zeigt Ihnen, wie eine Spindelwelle für eine neue Drehmaschine der Modellreihe ST von Haas bearbeitet wird. Wir folgen der Produktion von Anfang bis Ende. Begonnen wird beim Rohling, der in einer der Roboterzellen unseres Werks gedreht wird. Dann geht es weiter zur Spindelmontage und letztendlich zum Einbau in ein fertiges Drehzentrum ST-35.

Anzeige

Mediadaten 2018

Neue Stellenanzeigen

E-Kataloge bei SCOPE

E-Kataloge bei SCOPE


Hier finden Sie aktuelle E-Kataloge aus Produktion und Technik. Einfach durchblättern, informieren und Anbieter kontaktieren!

SCOPE ONLINE IN SOCIAL NETWORKS

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

News unseres Partners smart engineering

Bildergalerien bei SCOPE