Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Märkte + Unternehmen> Archiv> Ruhrgetriebe feiert Jubiläum

60 Jahre "Made in Mülheim"Ruhrgetriebe feiert Jubiläum

Die Ruhrgebtriebe KG, Spezialistin für Schneckengetriebemotoren aus dem Ruhrgebiet, feiert in diesen Tagen sein 60-jähriges Jubiläum und freut sich über ihren soliden Geschäftserfolg.

sep
sep
sep
sep
60 Jahre "Made in Mülheim": Ruhrgetriebe feiert Jubiläum

Geschäftsführer Bernd Gildemeyer begründet den langfristigen Erfolg des Unternehmen vor allem mit den extrem kurzen Lieferzeiten, einem wichtigen Verkaufsargument in der Branche. In dringenden Fällen erfolgt die Lieferung von Getrieben und Motoren innerhalb von nur 24 Stunden. Wegen seiner nachhaltigen Servicequalität wurde das Untermehmen von einem namhaften Maschinenbauunternehmen zum besten Lieferanten des vergangenen Jahres ausgezeichnet. Doch nicht nur die Wertschätzung nach außen, sondern ebenso nach innen sei wesentlicher Teil der Unternehmenskultur, heißt es aus Mülheim: Die liberale Geschäftsführung ermögliche allen Mitarbeitern ein selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln und damit auch Raum für die Entwicklung eigener Ideen. Langfristige Arbeitsverhältnisse schaffen Vertrauen und zeugen von einer engen Bindung an das Unternehmen. Auch mit der Bereitschaft, in jedem Jahr jungen Leuten einen Ausbildungsplatz anzubieten, übernehme Ruhrgetriebe soziale Verantwortung und leiste seinen Beitrag für positive Zukunftsaussichten am Standort Deutschland. Mit seinem umfangreichen Programm an Schneckengetriebemotoren für alle Stromarten sieht sich Ruhrgetriebe auch im Jubiläumsjahr 2013 gut für die Zukunft aufgestellt. kf

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Schneckengetriebemotor

AntriebseinheitenKein Ausfall erlaubt

Beim Antrieb vertraut Anlagenbauer Evans auf Nord Drivesystems, die zuverlässige und wartungsfreundliche Antriebseinheiten mit ebenfalls anwendungsspezifisch passenden Ausstattungsoptionen konfigurieren.
…mehr
Kleingetriebemotoren: Effiziente Energiesparer

KleingetriebemotorenEffiziente Energiesparer

Ruhrgetriebe bietet nun auch Schneckengetriebemotoren ab 0,09 kW in hocheffizienten Wirkungsgraden an. Damit geht das Unternehmen weit über die Bestimmungen des Gesetzgebers hinaus. Dieser sieht lediglich vor, dass Drehstrom-Niederspannungsmotoren ab einer Nennleistung von 0,75 - 375 kW die Premium-Wirkungsklasse IE3 erreichen müssen – und das erst ab Januar 2015.

…mehr
Mechatronische Antriebssysteme, Schneckengetriebemotor, Synchrone Servomotoren: Das bewegte Pils

Mechatronische Antriebssysteme,...Das bewegte Pils

Um all die vielen verschiedenen Bierflaschen in Deutschland wirtschaftlich handhaben zu können, nutzen Brauereien zunehmend automatische Sortiereinrichtungen. RST entwickelt hierfür dezentrale Verpackungsanlagen.
…mehr
Schneckengetriebemotoren: Als Aufsteckvariante

SchneckengetriebemotorenAls Aufsteckvariante

mit Flansch (B5 oder B14) und als Hohlwelle für eine direkte Verbindung sind die zweistufigen Schneckengetriebemotoren Typ SN 6 FH von Ruhrgetriebe erhältlich. Ein breites Spektrum unterschiedlicher Getriebeuntersetzungen ermöglicht Abtriebsdrehzahlen zwischen 0,9 und 56 U/min bei maximal zulässigen Drehmomenten von 11 bis 15 NM.

…mehr
Schneckengetriebe-Motor: Mit durchgehender Hohlwelle und Flansch

Schneckengetriebe-MotorMit durchgehender Hohlwelle und Flansch

ist der neue Schneckengetriebe-Motor SN 3 BHFL von Ruhrgetriebe erhältlich. Er kann mit Drehstrom- und Gleichstrommotoren betrieben werden und hat ein maximal zulässiges Drehmoment zwischen 11 und 17 Nm.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

SCOPE-Cover-Abstimmung 2017

SCOPE-Gewinnspiel


Welches Titelbild war 2017 Ihr Favorit? Wählen Sie aus den SCOPE-Coverbildern des Jahres 2017 Ihre Lieblingsmotive – unter allen Abstimmungen verlosen wir tolle Preise!

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung


Haas Automation präsentiert Unternehmensfakten – Folge 1: Roboterzellen

Haas Automation präsentiert Unternehmensfakten – Folge 1:

In dieser ersten Folge der neuen Reihe „Unternehmensfakten“ von Haas Automation führt Sie Fertigungstechniker Andrew Harnett hinter die Kulissen des Haas Werks in Oxnard, Kalifornien, USA. Er zeigt Ihnen, wie eine Spindelwelle für eine neue Drehmaschine der Modellreihe ST von Haas bearbeitet wird. Wir folgen der Produktion von Anfang bis Ende. Begonnen wird beim Rohling, der in einer der Roboterzellen unseres Werks gedreht wird. Dann geht es weiter zur Spindelmontage und letztendlich zum Einbau in ein fertiges Drehzentrum ST-35.

Anzeige

Mediadaten 2018

Neue Stellenanzeigen

E-Kataloge bei SCOPE

E-Kataloge bei SCOPE


Hier finden Sie aktuelle E-Kataloge aus Produktion und Technik. Einfach durchblättern, informieren und Anbieter kontaktieren!

SCOPE ONLINE IN SOCIAL NETWORKS

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

News unseres Partners smart engineering

Bildergalerien bei SCOPE