Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik>

Spannfutter von HWR

IndustrieroboterRobust auch im Vollwaschgang

KR 120 R2100 nano F exklusiv

In einer Umgebung, in der andere Industrieroboter nicht mehr arbeiten können, kommt ein Kuka-Roboter vom Typ KR 120 R2100 nano F exklusiv zum Einsatz. Er steht in einer Waschzelle und ist dabei Reinigungsmedien mit chemischen Zusätzen, hohen Temperaturen und hohen Reinigungsdrücken ausgesetzt.

…mehr

4-Backen-SpannfutterHWR präsentiert neues Kraftspannfutter

Erstmalig stellt HWR auf der Metav, die derzeit in Düsseldorf stattfindet, das neue Ino Flex Durchgangsfutter vor. In den Baugrößen von 210 bis 630 mm ergänzt das neue Kraftspannfutter das HWR-Produktprogramm um ein zentrisch ausgleichend spannendes 4-Backen-Futter mit Durchgang.

sep
sep
sep
sep
4-Backen-Spannfutter von HWR Spanntechnik

Das Spannfutter beeindruckt mit seiner hohen Präzision und einer enormen Spannkraft. Durch den patentierten Ausgleich und die Anordnung als 4-Backen-Futter kann es runde wie auch eckige Bauteile zentrisch ausgleichend spannen, was insbesondere für das sensible Spannen von verformungsempfindlichen Bauteilen vorteilhaft ist. Durch die Konstruktion mit Ausgleich und vier Backen werden bis zum 9-Fachen verbesserte Rundheiten erreicht. Selbst das sichere Spannen von Gussteilen ist mit Ino Flex kein Problem mehr. ee

Metav, Halle 14, Stand D80

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Acht-Backen-Futter HWR Spanntechnik

SpannfutterSicherer Sitz dank acht Backen

Die KSB Aktiengesellschaft kennen unsere regelmäßigen SCOPE-Leser nur zu gut. Am Standort Pegnitz in Franken forschen und arbeiten 1.600 Mitarbeiter an moderner Pumpentechnik sowie Industrie- und Kraftwerksarmaturen. Das Werk verfügt außerdem über eine eigene Gießerei. Seit kurzem werden in der Armaturenwerkstatt der Service GmbH Ino Flex-Spannfutter, kombiniert mit Ino Zet-Pendelbrücken, eingesetzt.

…mehr
Großbandsäge

SymposiumAnwendungsforum Sägetechnik auf der Metav 2018

Auf der Metav 2018 findet am 20. Februar erstmals ein Forum zur Sägetechnik statt. Gezeigt werden neueste Entwicklungen und anwendungsnahe Lösungsansätze für den einfachen Einzelzuschnitt im Werkstattbetrieb bis hin zum Massenzuschnitt präsentiert werden.

…mehr
CAM-Datenmanagement-Systeme

CAM-Datenmanagement-SystemeBasis für den Connected Shopfloor

Auch im Shopfloor muss der Informationsprozess für eine gesicherte Kommunikation digitalisiert werden. Ziel ist eine durchgängige Transparenz aller Fertigungsdaten und die Sicherung der Produktqualität sowie des Fertigungs-Know-hows.

…mehr
Maxxos T211

SpanntechnikKantiger Spanndorn

Hainbuch reagiert auf die seit Jahren steigende Nachfrage nach leistungsfähigeren und zudem prozesssichereren Spanndornen im Sonderbereich. Das Ergebnis heißt: Maxxos T211.

…mehr
Digitaler Zwilling

Digitaler ZwillingDigitale Schritte für virtuelle Schnitte

Der digitale Zwilling etabliert sich zunehmend beim Maschinendesign, bei der effizienten Inbetriebnahme oder kurzen Umrüstung. Die Herausforderung speziell bei Zerspanungswerkzeugen liegt in ihrem Verschleiß, der ebenfalls digital erfasst werden muss, um das Potenzial des virtuellen Ebenbildes voll ausnutzen zu können.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung