Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik> Null Fehler

RoboterLanger Arm in der Mikrofabrik

Herstellung von LED-Röhren

Herstellung von LED-Röhren. Die ANT-Plant: Sechs Denso-Roboter VS-087 und VS-068 sind in der ersten Mikrofabrik für LED-Leuchtröhren des finnischen Unternehmens EID Tech im Einsatz.

…mehr

PalettierroboterNull Fehler

Immer neue Herausforderungen an die technische Entwicklung stellt das Thema lean production: Es steckt viel Optimierungspotenzial in der Anordnung von Transportwegen, der Zeitersparnis und der maximalen Verfügbarkeit von Produktionsanlagen. Auf der diesjährigen Hannover Messe Industrie stellte Roteg eine kompakte Palettierzelle für schlanke Produktionsprozesse vor. Der Palettierroboter Paro wird als Gesamtkonzept mit der Software Paro-Control und Palettenfördertechnik präsentiert. Die kompakte Roboterzelle mit dem Palettierroboter ist genau auf die Bedürfnisse der Industriekunden zugeschnitten und sorgt für eine effiziente Produktion.

sep
sep
sep
sep
Palettierroboter: Null Fehler

Unter anderem ist hierbei der verzögerungsfreie Tausch von Voll- gegen Leerpaletten entscheidend für die Palettierleistung einer Roboterzelle. Der Wechsel geschieht vollautomatisch durch Steuerung des Roboters mithilfe der integrierten Software. Diese ermöglicht die flexible Programmanpassung durch den Anwender und erfordert keine Programmierkenntnisse. Mit einer permanenten Selbstdiagnose, Wartungsvorschlägen, integriertem Ersatzteilekatalog und der Möglichkeit der Produktverfolgung mithilfe des Statistikmoduls ergibt sich eine maximale Verfügbarkeit bei angestrebtem Null-Fehler-Ziel.

Anzeige

Umzug: Seit April ist das Unternehmen für Kunden in Dortmund in der Brennaborstraße 54 erreichbar. Das neue Gebäude bietet einen großzügigen Verwaltungsbereich mit angeschlossener Fertigung. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Fachpack 2013: Fanuc: Schneller leichter palettieren

Fachpack 2013Fanuc: Schneller leichter palettieren

Zur Fachpack stellt Fanuc den ersten Palettierroboter der neuen Baureihe vor. Der neue M-410iC hat eine maximale Traglast von 185 kg und schafft 1.700 Palettierzyklen pro Stunde. Im Vergleich zur Vorgängerbaureihe sind die Achsgeschwindigkeiten durchweg höher. Besonders Merkmal des neuen Roboters: Er kommt ohne Balancer aus.

…mehr
Palettierroboter: "Triple P"-Kompetenz in der Automatisierung

Palettierroboter"Triple P"-Kompetenz in der Automatisierung

Fastems, Anbieter von Lösungen für die Fabrikautomation, stellt während der EMO seine "Triple P"-Strategie (Pallets, Parts, Process) vor.

…mehr
Palettierroboter: Picking, Packing, Palletizing in der Getränkeindustrie

PalettierroboterPicking, Packing, Palletizing in der Getränkeindustrie

Produktionslinien der Getränkeindustrie erreichen heute einen immensen Ausstoß. Bei der Bavaria Brauerei in Holland muss eine neue Anlage rund 100.000 Bierdosen in der Stunde palettieren. Eine anspruchsvolle Aufgabe, die nur mit einem wegweisenden Automatisierungskonzept hochflexibel und wirtschaftlich zu lösen war.
…mehr
Exzentergreifer: Alles für Eimer

ExzentergreiferAlles für Eimer

Für das sichere Handhaben von Eimern konzipierte Roteg einen neuartigen Greifer, dem es möglich ist, sich dem vorgegebenen Behälter anzupassen und diesen ohne Belastung des Deckels anzuheben. Denn speziell der Deckel ist meist nicht für das Anheben geeignet.

…mehr
Palettierroboter: Für Säcke und Kisten

PalettierroboterFür Säcke und Kisten

„Wir bedienen den Markt in vollem Umfang“, erklärt Klas Bengtsson, Produktmanager bei ABB Robotics. „Unsere neue, erweiterte Produktpalette erfüllt jetzt alle Anforderungen von Systemintegratoren und Endkunden an automatisierte Palettierlösungen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung