Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik> Mit der Sicherung ringen?

RoboterzellenGutes Team

Roboterzellen

Der Automatisierungs- und Fördersystemhersteller Asa bringt zwei kooperierende Roboter als Team für die Fertigung von Rotorträgern für Hybridantriebe aus der Automobilindustrie auf den Markt. Während ein Roboter das Produkt positioniert, entgratet der andere mit unterschiedlichen Werkzeugen die zahlreichen Bohrungen, Fräsungen und Kanten.

…mehr

SicherungsringzangeMit der Sicherung ringen?

Das kann Ihnen schon mal passieren, wenn Sie mit einer billigen Sicherungsringzange hantieren. Schnell werden Sie merken, dass so weit mehr brauchen als eben irgendeine Zange mit spitzen Enden, insbesondere wenn die Ihnen bei festgesetzten Sicherungsringen abfatzen oder der neue Ring sich so verzieht, dass Sie ihn unmöglich in die Nut bekommen.

sep
sep
sep
sep
Montagetechnik (MT): Mit der Sicherung ringen?

Die Präzsisions-Sicherungsring­zange von Knipex bereitet dem Ringen ein Ende indem sie den Ring mit zwei eingesetzten Spitzen aus kalt gezogenem, hoch verdichtetem Federstahldraht greift. Die halten wesentlich mehr aus als die üblichen, angedrehten Spitzen und versprechen zudem durch ihre optimierte Stellung ein sicheres Halten des Rings und eine verwindungsfreie Montage desselben. Wie immer lohnt es sich auch hier, für Werkzeug ein bisschen mehr auszugeben.mm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Crimpzange: Gut für große Querschnitte

CrimpzangeGut für große Querschnitte

Wer viel zu crimpen hat oder große Querschnitte crimpen muss, wählt eine Crimpzange mit unterstützendem Antrieb. Bisher war dieser hydraulisch. Knipex hat nun eine elektromechanische Crimpzange entwickelt – die eCrimp.

…mehr
Seitenschneider: Tausendsassa

SeitenschneiderTausendsassa

Die präzisen Schneiden des Seitenschneider X-Cut von Knipex trennen nicht nur feine Drähte, sondern haben auch die Kraft für das Schneiden von hartem Pianodraht und eine große Schneidöffnung für mehrdrähtige Kabel.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Schwerlastroboter

SchwerlastroboterZusammen stärker

Wenn Größe und Gewicht bestimmter Teile die Standardmaße überschreiten, kommen die Schwerlastachsen, wie Drehtisch und Hubeinheiten, vom Maschinenbauspezialisten Expert-Tünkers zum Einsatz. Die bestehenden Systeme sind aktuell von den Ingenieuren in Lorsch überarbeitet worden.

…mehr
Automationszellen

AutomationszellenDie neue Elf

Für die Automobilindustrie hat Martin Mechanic eine neue Anlage konzipiert. Auf 130 Quadratmetern montiert die Automationszelle MMD211515, die die Größe eines stattlichen Einfamilienhauses hat, mit Hilfe moderner Robotertechnik Dämpfungssysteme für Schiebetüren an Fahrzeugen.

…mehr
Machine@Hand

Virtual RealityFast real

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Graphische Datenverarbeitung IGD setzen auf Augmented und Virtual Reality, um Werker zu unterstützen. Mit Machine@Hand tauchen Mitarbeiter und Auszubildende in eine virtuelle Arbeits- und Lernumgebung ein.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung