Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik> Produktion und Konstruktion beschleunigen

RoboterzellenGutes Team

Roboterzellen

Der Automatisierungs- und Fördersystemhersteller Asa bringt zwei kooperierende Roboter als Team für die Fertigung von Rotorträgern für Hybridantriebe aus der Automobilindustrie auf den Markt. Während ein Roboter das Produkt positioniert, entgratet der andere mit unterschiedlichen Werkzeugen die zahlreichen Bohrungen, Fräsungen und Kanten.

…mehr

ProduktionsmanagementProduktion und Konstruktion beschleunigen

„Fertigungsunternehmen sehen sich der Herausforderung gegenüber, die Prozesse zur Entwicklung und Herstellung von Produkten rapide zu beschleunigen. Doch häufig steht dieser Anforderung die schwach entwickelte Kommunikation zwischen den Ingenieuren der Produktentwicklung und der Produktion entgegen. Zudem mangelt es an einem zentralisierten Zugriff auf die Produktdaten und es werden eine Vielzahl verschiedener, nicht kompatibler Tools und Anwendungen im Laufe des Produktlebenszyklus eingesetzt“, erläutert Jim Heppelmann, Executive Vice President des PLM-Softwareherstellers PTC. „Unser erweitertes Angebot an Fertigungslösungen wird die Anwender in die Lage versetzen, ihre Time-to-Market ganz erheblich zu reduzieren, indem sie die Barrieren zwischen der Konstruktion und der Fertigung auflösen. Wir bieten als erster Hersteller im Markt ein integriertes System für Produkt und Prozess-Entwicklung an.“ Dazu hat PTC Anfang Juni den Hersteller von Lösungen für das Manufacturing Process Management (MPM) Polyplan übernommen.

sep
sep
sep
sep
Anzeige

Bereits kurz vor der Übernahme hat Polyplan seine MPM-Lösung Polyplan v3 in das Produktentwicklungs-System von PTC integriert. „MPM ist zunehmend zu einer Schlüsselkomponente jeder PLM-Strategie geworden“, erläutert Alessandro Gasparini, Vice President Strategic Alliances bei Polyplan. „Mit der Polyplan-Windchill Integration haben wir den höchsten Integrationsgrad hinsichtlich aller im Markt verfügbaren MPM-PLM Systeme erreicht.“ Anwender von PTC können nun direkt, über die ihnen vertraute Windchill Umgebung auf die Funktionalitäten der MPM-Lösung zugreifen, um den kollaborativen Prozess zwischen Design und Herstellung zu harmonisieren.

Polyplan v3 nutzt das Windchill Dokumenten-Management sowie die Archivierung in einem zentralen Datenlager, darüber hinaus Workflow und Diskussionsgruppen, sowie den in Windchill integrierten Mechanismus der automatischen Bezugnahme auf jeden einzelnen Windchill-Vorgang und Lifecycle Tools. PTC-Anwender können durch die Integration gleichzeitig die Herstellbarkeit von Produkten beurteilen und Feedback über den Herstellungsprozess an die Produktentwicklung geben als auch 3D-zentrierte Herstellungsprozesse und Arbeitsanweisungen mit der vertrauten PTC Viewer-Technologie entwickeln. hs

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Ergänzung der ThingWorx-PlattformPTC will IoT-Anbieter Axeda kaufen

PTC hat eine Vereinbarung unterschrieben, die in Privatbesitz befindliche Axeda Corporation für ca. 170 Millionen Dollar in bar zu erwerben. Axeda ist einer der Vorreiter bei der Entwicklung von Lösungen, mit denen sich Maschinen und Sensoren sicher mit der Cloud vernetzen lassen.

…mehr

NewsPTC übernimmt MKS

PTC hat die MKS Inc. übernommen. Mit der Entwicklungsplattform Integrity ist sie ein führender Anbieter für industrielle Software und deren Lebenszyklus-Management (Application Lifecycle Management, ALM). Obwohl Software heutzutage erfolgsentscheidend für zukünftige Produktinnovationen und -qualität ist, wird die Software in der Regel losgelöst vom physikalischen Produkt, in das die Software eingebettet wird, entwickelt und verwaltet. Um Fertigungsunternehmen bis dato nicht erreichbare Synergien aus einem einheitlichen Management von Hardware- und Software-Entwicklung zu ermöglichen, nimmt PTC die ALM-Lösung von MKS in sein Portfolio auf.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Scara-Roboter

Scara-RoboterMehr Leistung für das Pick-and-Place

Die neue Roboter-Serie HRS von Denso Robotics umfasst drei Modelle mit unterschiedlichen Armlängen (480, 550 und 650 mm) und einer Traglastfähigkeit von bis zu acht Kilogramm. Die vierachsigen Scara-Roboter werden automatisierte Anwendungen wie u.

…mehr
Schwerlastroboter

SchwerlastroboterZusammen stärker

Wenn Größe und Gewicht bestimmter Teile die Standardmaße überschreiten, kommen die Schwerlastachsen, wie Drehtisch und Hubeinheiten, vom Maschinenbauspezialisten Expert-Tünkers zum Einsatz. Die bestehenden Systeme sind aktuell von den Ingenieuren in Lorsch überarbeitet worden.

…mehr
Automationszellen

AutomationszellenDie neue Elf

Für die Automobilindustrie hat Martin Mechanic eine neue Anlage konzipiert. Auf 130 Quadratmetern montiert die Automationszelle MMD211515, die die Größe eines stattlichen Einfamilienhauses hat, mit Hilfe moderner Robotertechnik Dämpfungssysteme für Schiebetüren an Fahrzeugen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung