Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik> Schutz, Komfort und Sicherheit

RoboterzellenGutes Team

Roboterzellen

Der Automatisierungs- und Fördersystemhersteller Asa bringt zwei kooperierende Roboter als Team für die Fertigung von Rotorträgern für Hybridantriebe aus der Automobilindustrie auf den Markt. Während ein Roboter das Produkt positioniert, entgratet der andere mit unterschiedlichen Werkzeugen die zahlreichen Bohrungen, Fräsungen und Kanten.

…mehr

FolienheizsystemeSchutz, Komfort und Sicherheit

durch Folienheizsysteme bietet die Thermo Flächenheizungs GmbH. Thermo setzt seine patentierte selbstregulierende PTC (Positiver Temperatur Coeffizient)-Technik für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsgebiete ein. Dabei sind die Heizfolien variabel in Format, Spannung, Anschlussvariante und Befestigungsmaterial und können somit individuell auf die Anwendung abgestimmt werden.

sep
sep
sep
sep
Handhabungstechnik (HB): Schutz, Komfort und Sicherheit

Zu den heutigen Einsatzgebieten zählt unter anderem der Industrie- und Anlagenbau. Hierbei bringen die Heizfolien Gehäuseformen und Anzeigensysteme im Innen- und Außenbereich auf die erforderliche Temperatur, egal ob es sich dabei um Bleche oder Trichter bei Schüttgut oder Dunstabzugshauben handelt. Außerdem sind die Folien im KFZ- Bereich, in der Medizin- und Labortechnik und in der Gastronomie einsetzbar.

Das Unternehmen nimmt immer wieder neue Aufgabenfelder in Angriff, um mit Wärme Gefahren zu beseitigen, Prozesse zu ermöglichen oder einfach für mehr Behaglichkeit zu sorgen.

Falls erforderlich, erfüllen die flexiblen, dünnen und spritzwassergeschützten thermo-Heizfolien die VDE-/TÜV-/GS- und UL-Prüfnormen und sind somit auch teilweise in nassen Umgebungen einsetzbar. kh

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Schwerlastroboter

SchwerlastroboterZusammen stärker

Wenn Größe und Gewicht bestimmter Teile die Standardmaße überschreiten, kommen die Schwerlastachsen, wie Drehtisch und Hubeinheiten, vom Maschinenbauspezialisten Expert-Tünkers zum Einsatz. Die bestehenden Systeme sind aktuell von den Ingenieuren in Lorsch überarbeitet worden.

…mehr
Automationszellen

AutomationszellenDie neue Elf

Für die Automobilindustrie hat Martin Mechanic eine neue Anlage konzipiert. Auf 130 Quadratmetern montiert die Automationszelle MMD211515, die die Größe eines stattlichen Einfamilienhauses hat, mit Hilfe moderner Robotertechnik Dämpfungssysteme für Schiebetüren an Fahrzeugen.

…mehr
Machine@Hand

Virtual RealityFast real

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Graphische Datenverarbeitung IGD setzen auf Augmented und Virtual Reality, um Werker zu unterstützen. Mit Machine@Hand tauchen Mitarbeiter und Auszubildende in eine virtuelle Arbeits- und Lernumgebung ein.

…mehr
Backroboter: Alles geritzt

BackroboterAlles geritzt

Eine neue Roboteranlage von Pro Automation ermöglicht das optische Erkennen sowie Vermessen und Einritzen von Teiglingen unterschiedlichster Teige. Durch den Einsatz von 3D-Kameras und eines oder mehrerer Roboter werden unterschiedliche Teiglinge (Brote, Brötchen, rautenförmige Semmeln etc.

…mehr
Roboterzellen

RoboterzellenGutes Team

Der Automatisierungs- und Fördersystemhersteller Asa bringt zwei kooperierende Roboter als Team für die Fertigung von Rotorträgern für Hybridantriebe aus der Automobilindustrie auf den Markt. Während ein Roboter das Produkt positioniert, entgratet der andere mit unterschiedlichen Werkzeugen die zahlreichen Bohrungen, Fräsungen und Kanten.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung