Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik>

Virtual Reality

RoboterzellenGutes Team

Roboterzellen

Der Automatisierungs- und Fördersystemhersteller Asa bringt zwei kooperierende Roboter als Team für die Fertigung von Rotorträgern für Hybridantriebe aus der Automobilindustrie auf den Markt. Während ein Roboter das Produkt positioniert, entgratet der andere mit unterschiedlichen Werkzeugen die zahlreichen Bohrungen, Fräsungen und Kanten.

…mehr

Virtual RealityFast real

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Graphische Datenverarbeitung IGD setzen auf Augmented und Virtual Reality, um Werker zu unterstützen. Mit Machine@Hand tauchen Mitarbeiter und Auszubildende in eine virtuelle Arbeits- und Lernumgebung ein. Augmented Reality (AR) führt Werker mithilfe von visuellen Anweisungen durch Wartungs- oder Reparaturarbeiten. Dabei werden Informationen – Texte, Bilder und Videos mit Anleitungen für die nächsten Arbeitsschritte – lagerichtig über einem realen Kamerabild eingeblendet. Montage- und Wartungsanleitungen sind dadurch realitätsbezogen und leicht verständlich.

sep
sep
sep
sep
Machine@Hand

Um die komplexen Funktionsweisen von Handlungs- oder Wartungsabläufen zu verstehen, hilft praxisnahes Lernen in der Aus- und Weiterbildung. Lernende können mittels AR in das Innere von Maschinen blicken und sich jeden einzelnen Handgriff an der richtigen Position anschauen. Das arbeitsplatznahe Lernen funktioniert mit Machine@Hand sogar unabhängig davon, ob die entsprechenden Maschinen am Lernort verfügbar sind. Virtual Reality heißt hier das Zauberwort. Durch einen hohen Immersionsgrad, also den für real empfundenen Eindruck in der virtuellen Welt, ist die Erfahrung am Lerngegenstand beinahe so authentisch, als stehe man an der realen Maschine. Lernende erleben den Arbeitsprozess unmittelbar und interaktiv. sw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Scanstraße Cultlab3D

ScanstraßeObjekte automatisch digitalisieren

3D-Modelle von Objekten können Onlineshops bereichern. 3D-Scans sind jedoch aufwendig und kostenintensiv. Das Fraunhofer IGD hat eine Lösung für die massenhafte Digitalisierung von Objekten entwickelt.

…mehr
Per VR-Brille die Betriebsstätte begehen

Virtual-Reality-BrilleGeplante Betriebseinrichtungen virtuell begehen

Selbst bei kleineren Projekten ist es mittlerweile üblich, die Einrichtung neuer Betriebs- und Produktionsstätten im Vorfeld per CAD-Software am Computer zu simulieren. Die Hoffmann Group geht einen Schritt weiter und lässt ihre Kunden die geplanten Räumlichkeiten virtuell betreten.

…mehr
Betriebseinrichtungen vorab virtuell besichtigen

Betriebsstätten virtuell begehenHoffmann Group ergänzt CAD-Software mit Virtual-Reality-Brille

Die Hoffmann Group zeigt auf der Logimat wie neue Betriebs- oder Werkstätten auf Herz und Nieren geprüft werden können, noch bevor sie entstehen. Dazu hat der Systempartner für Qualitätswerkzeuge und Betriebseinrichtungen seine CAD-Planungssoftware um eine Virtual-Reality-Brille ergänzt.

…mehr
Brille Oculus Rift

Arbeiten im virtuellen BüroCeyoniq und Uni Bielefeld entwickeln Virtual-Reality-Client

In Zusammenarbeit mit einer Forschungsgruppe des Exzellenzclusters für Kognitive Interaktionstechnologien (CITEC) an der Universität Bielefeld hat die Ceyoniq Technology GmbH einen neuen VR-Client für ihr Informationsmanagementsystem nscale entwickelt, der das Browsen in digitalen Datenbeständen in einer virtuellen Büroumgebung ermöglicht. Die Ergebnisse des Projekts sind zurzeit im Showroom des Unternehmens ausgestellt.

…mehr

Virtual Reality-SoftwareComputerKomplett ASCAD und Virtalis schließen Partnerschaft

Im Rahmen eines Partnerschaftsvertrages ist ComputerKomplett ASCAD ab sofort offizieller Virtalis-Partner. Der Bochumer ERP-Spezialist bietet seinen Kunden und Interessenten damit die Möglichkeit, die Virtual Reality-Softwareprodukte und Lösungen von Virtalis zu nutzen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung