Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik

Pick-&-Place-SystemePlatz sparen

Pick-&-Place-Systeme: Platz sparen

Um unterschiedlich große Bohrer mit wenigen Millimetern Schaftdurchmesser nacheinander schnell und präzise aus einem Werkstückträger zu entnehmen, einem Beschriftungslaser zuzuführen und sie anschließend wieder in einen Werkstückträger abzulegen, setzt ein Hersteller auf eine vollautomatische Pick-&-Place-Anlage von IEF-Werner.

…mehr

Montage + Handhabungstechnik

806 Einträge
Seite [1 von 41]
Weiter zu Seite
Pick-&-Place-Systeme: Platz sparen

Pick-&-Place-SystemePlatz sparen

Um unterschiedlich große Bohrer mit wenigen Millimetern Schaftdurchmesser nacheinander schnell und präzise aus einem Werkstückträger zu entnehmen, einem Beschriftungslaser zuzuführen und sie anschließend wieder in einen Werkstückträger abzulegen, setzt ein Hersteller auf eine vollautomatische Pick-&-Place-Anlage von IEF-Werner.

…mehr
UR10

Mensch-Roboter-KooperationKlara klebt die Dächer fest

Neuer Roboter-Kollege in der Audi- A4/A5-Montage: Ganz ohne Schutzzaun arbeiten dort nun Mitarbeiter und Roboter Seite an Seite. Mit dieser Mensch-Roboter-Kooperation (MRK) hält die Smart Factory bei Audi am Standort Ingolstadt weiter Einzug.

…mehr
Weißlichtinterferometer

WeißlichtinterferometerEinsatz an der Linie

Mit dem Weißlichtinterferometriesystem Korad 3D Plus entwickelt das Unternehmen 3D-Shape, Teil der Isra Vision Gruppe, eine Stand-Alone-Lösung für optische 3D-Objekt- und Oberflächenvermessungen im Nanometerbereich.

…mehr
Vakuum-Greifer: Intelligenz im Vakuum

Vakuum-GreiferIntelligenz im Vakuum

Digitalisierung und elektronische Vernetzung verändert Prozesse und Geschäftsmodelle. Schmalz bietet jetzt sogar die Überwachung von Vakuum-Greifern via App mit dem Smartphone an.

…mehr
Intelligente Arbeitstische

Intelligente ArbeitstischeKlaus belohnt mit Smiley

Permanent überwacht zu werden ist kein sehr angenehmer Gedanke. Dennoch zeigt sich Hermann Mütsch, Elektroingenieur bei Ziehl Abegg, begeistert. Denn der intelligente Arbeitstisch „Schlauer Klaus“ sorgt für eine Null-Fehler-Fertigung und hat unerwarteterweise die Produktivität sogar um 20 Prozent gesteigert.

…mehr
Arbeitsplatzsysteme

ArbeitsplatzsystemeEffizienz, Ergonomie und Sicherheit am Arbeitsplatz

Vom 9. bis zum 12. Oktober 2017 präsentiert Bott auf der Motek in Stuttgart das Arbeitsplatzsystem Avero. Die Ablagen am Avero Arbeitsplatzsystem lassen sich ohne Werkzeug nach Bedarf ausrichten.

…mehr
Roboter-Boom

36. MotekRoboter-Boom und Digitalisierung

1.000 Aussteller sollen es werden, dann hätte der Messeveranstalter der 36. Motek sowie der 11. Bondexpo sein selbsterklärtes Ziel erreicht. Fakt ist jetzt schon, dass alle eingeplanten Hallen (3–8) weitgehend belegt sind und man somit von einem „vollen Haus“ in Stuttgart reden kann.

…mehr
Vorreiber

VorreiberWerkzeuglose Schnellmontage

Auf der Motek 2017 in Stuttgart präsentiert Emka seinen neuen Vorreiber für die werkzeuglose Schnellmontage. Die einzelnen Komponenten lassen sich ohne Werkzeug einfach ineinanderstecken.

…mehr
Mehrachsregler b maXX 5800

MotekRegler fürs Handling

Auf der Motek stellt Baumüller seine Lösungen für die Produktions- und Montagetechnik vor und präsentiert sich damit als Automatisierungspartner für die Handling- und Robotikbranche.

…mehr
Hebezeuge

MotekHebezeuge für wiederkehrende Transportabläufe

Kito präsentiert auf der Motek seine neuen elektrischen und manuellen Hebezeuge. Darunter der Kito CDER2 Elektrokettenzug mit Zylindersteuerung.

…mehr
Leichtbauroboter

RoboterMensch-Roboter-Kollaboration

Kuka präsentiert auf der diesjährigen Motek verschiedene Automationslösungen für die Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK). Entsprechend dem Standmotto: “Hello Industrie 4.0 – adding HRC value to your production” sollen Anwendungen verdeutlichen, wie sich der typische Produktionsalltag optimieren lässt.

…mehr
Anwendung Hubschienenföderer

SchraubmontageCleanFeed: Technische Sauberkeit im Montageprozess

Die Deprag Schulz GmbH hat ein Konzept zur Vermeidung der Partikelkontaminierung sauberkeitssensibler Bauteile in der Schraubmontage entwickelt: das CleanFeed-Konzept. Es basiert auf Komponenten, die komplett im Hause Deprag entwickelt und gefertigt werden. Diese reichen von geeigneter Zuführtechnik über entsprechend konzipierte Schraubfunktionsmodule bis hin zu Einrichtungen zur Absaugung der im Montageprozess entstehenden Schmutzpartikel.

…mehr
Nadelgreifer

NadelgreiferNadelgreifer für schwer fassbares Material

Gimatic präsentiert für poröse oder biegeschlaffe Teilen sowie alle Arten von Textilien den Nadelgreifer PT28 und ergänzt damit das Angebot in der Produktgruppe Plastics. Die Nadelgreifer eignen sich vor allem für das Greifen von Geweben, Stoffen oder Netzen in der Kunststoffspritzguss- und Verpackungsindustrie.

…mehr
Greifsysteme

GreifsystemeRoboterbasiertes Handling von Getränke-Flaschen

Yaskawa stellt die neue Greifer-Lösung „AirGrip“ vor. Sie ist speziell für das roboterbasierte Handling von Getränke-Flaschen konzipiert und ermöglicht sichere, flexible und schnelle Be- und Entladeprozesse für Glas- und Plastikflaschen in Kästen, Trays und Multipack-Gebinden.

…mehr
Vakuum-Greifer

Vakuum-GreiferSpinne im Einsatz

Die Roboter des Schweizer Automatisierungsspezialisten Güdel haben nichts gegen Spinnen, solange sie als Greifer an der richtigen Stelle sitzen. Für den auf Dachkonstruktionen spezialisierten Holzverarbeiter Erne entwickelte das Unternehmen einen Portalroboter, an dem eine Saugspinne von Schmalz zum Einsatz kommt.

…mehr
Industrieroboter

IndustrieroboterBuild it yourself

Comau, ein Unternehmen im Bereich der industriellen Automatisierung, zeigte auf der Hannover Messe seine „neue Ära der Automatisierung“. Der Fokus des Unternehmens lag dabei auf der synergetischen Zusammenarbeit von Mensch und Roboter, dem sogenannten Humanufacturing.

…mehr
Scara-Roboter

Scara-RoboterMehr Leistung für das Pick-and-Place

Die neue Roboter-Serie HRS von Denso Robotics umfasst drei Modelle mit unterschiedlichen Armlängen (480, 550 und 650 mm) und einer Traglastfähigkeit von bis zu acht Kilogramm. Die vierachsigen Scara-Roboter werden automatisierte Anwendungen wie u.

…mehr
Schwerlastroboter

SchwerlastroboterZusammen stärker

Wenn Größe und Gewicht bestimmter Teile die Standardmaße überschreiten, kommen die Schwerlastachsen, wie Drehtisch und Hubeinheiten, vom Maschinenbauspezialisten Expert-Tünkers zum Einsatz. Die bestehenden Systeme sind aktuell von den Ingenieuren in Lorsch überarbeitet worden.

…mehr
Automationszellen

AutomationszellenDie neue Elf

Für die Automobilindustrie hat Martin Mechanic eine neue Anlage konzipiert. Auf 130 Quadratmetern montiert die Automationszelle MMD211515, die die Größe eines stattlichen Einfamilienhauses hat, mit Hilfe moderner Robotertechnik Dämpfungssysteme für Schiebetüren an Fahrzeugen.

…mehr
Machine@Hand

Virtual RealityFast real

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Graphische Datenverarbeitung IGD setzen auf Augmented und Virtual Reality, um Werker zu unterstützen. Mit Machine@Hand tauchen Mitarbeiter und Auszubildende in eine virtuelle Arbeits- und Lernumgebung ein.

…mehr
806 Einträge
Seite [1 von 41]
Weiter zu Seite
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wichtige Stichwörter zu Montage + Handhabungstechnik im SCOPE Archiv

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung