Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Messen + Prüfen> Die DIN EN ISO 6892-1

MessprozesseSchnell und sicher messen

Messprozesse optimieren

Die kundenindividuelle Massenproduktion ist längst Industriealltag – was auch die Messtechniker spüren, denn sie werden angesichts immer kleinerer Losgrößen fast permanent mit neuen Messaufgaben konfrontiert.

…mehr

UniversalprüfmaschinenDie DIN EN ISO 6892-1

sep
sep
sep
sep

hat die Grundlage der Materialprüfung geändert. So wurde zum Beispiel neben zahlreichen Detailänderungen und Verbesserungen auch ein weiteres Regelverfahren für die Prüfgeschwindigkeit hinzugefügt. Das Unternehmen Shimadzu, weltweit in der Instrumentellen Analytik tätig, hat mit Beginn des Jahres 2011 die Materialprüftechnik in das deutsche Produktprogramm integriert. Für das weite Angebot stehen eigene Berater zur Verfügung. Das Produktsegment umfasst statische und dynamische Universalprüfmaschinen, Härteprüfgeräte sowie das Kapillarrheometer. Komplettiert wird das Portfolio durch eine Hochgeschwindigkeitskamera für bis zu 1.000.000 Bilder/Sekunde und verschiedene Partikelgrößen-Messgeräte, auch für Messungen bis in den Nano-Bereich. Die Anwender in Industrie und Forschung profitieren davon, dass diese Produktsparte von Shimadzu für sie nun genauso komfortabel zugänglich ist wie alle Systeme der instrumentellen Analytik aus Chromatographie, Spektroskopie, Summenparameter, Biotechnologie und Waagen. Die Geräte der Materialprüftechnik finden in fast allen produzierenden Industrien Verwendung, etwa in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrttechnik, der Lebensmittelindustrie oder der Spielwarenindustrie. Die Materialprüftechnik ist mit einem eigenen Demo- und Prüflabor in der Deutschland-Zentrale in Duisburg ansässig. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Tischprüfmaschine: Mit dem richtigen Dreh

TischprüfmaschineMit dem richtigen Dreh

Prüfungen an Implantaten oder Knochen, Befestigungssystemen, Verbindungs-Elementen, Drehfedern oder Drehschaltern – für alle diese Untersuchungen sind autarke oder kombinierte Axial-/Torsionsversuche notwendig.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Messe Control

Messe für QualitätssicherungControl 2018: Messe auf Erfolgskurs

Messtechnik, Werkstoff-Prüfung, Analysegeräte, Optoelektronik, QS-Systeme und Service – mit diesem an der industriellen Praxis ausgerichteten Produkt- und Leistungsportfolio konnte sich die vergangene Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung im Frühjahr 2017 bereits zum 31. Mal erfolgreich in Szene setzen. In allen Messe-Bereichen verzeichnete sie eine Zunahme um rund 10% – das ist nun auch die Benchmark für die vom 24. bis 27. April 2018 in der Landesmesse Stuttgart stattfindende Control.

…mehr
Markierungsfreies Scannen

3D-ArenaIn der Arena wird gescannt

Automatisiertes 3D Scannen. Qualitätskontrolle, Werkzeugprüfung oder Flächenrückführungen werden oft auf der Grundlage von 3D-Scandaten durchgeführt. Die 3D-Messung kann dabei automatisiert stattfinden.

…mehr
W@M-Portal

Industrie 4.0Aucotec und Endress+Hauser kooperieren für Vernetzung

In Kooperation mit Endress+Hauser hat Aucotec jetzt eine Online-Verbindung vom Engineering zu den aktuellen Geräteinformationen des Messtechnik-Herstellers geschaffen. Damit haben Nutzer des Softwaresystems Engineering Base (EB) direkten Zugriff auf Daten zum gesamten Lebenszyklus ihrer verbauten Messgeräte, zum Beispiel auf Anleitungen, Zertifikate, Instandsetzungs- und Kalibrierprotokolle.

…mehr
Messprozesse optimieren

MessprozesseSchnell und sicher messen

Die kundenindividuelle Massenproduktion ist längst Industriealltag – was auch die Messtechniker spüren, denn sie werden angesichts immer kleinerer Losgrößen fast permanent mit neuen Messaufgaben konfrontiert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung