Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Messen + Prüfen> Sicherheit und Leistung

MessprozesseSchnell und sicher messen

Messprozesse optimieren

Die kundenindividuelle Massenproduktion ist längst Industriealltag – was auch die Messtechniker spüren, denn sie werden angesichts immer kleinerer Losgrößen fast permanent mit neuen Messaufgaben konfrontiert.

…mehr

PressenmoduleSicherheit und Leistung

Diese beiden Forderungen stehen bei Pressen jeglicher Couleur im Vordergrund, weswegen die entsprechenden Steuerungen gegebenenfalls entgegenlaufende Anforderungen unter einen Hut bringen müssen. So auch dieses Pressenmodul von Bosch Rexroth, das als kompletter Steuerblock für hydraulische Kleinstpressen bis hin zu mittelgroßen Ausführungen mit einem Volumenstrom bis 800 Liter pro Minute ausgelegt ist. Die Steuerung erfüllt die Vorgaben der für hydraulische Pressen verbindlichen Sicherheitsnorm EN 693, so dass Bediener und Wartungsleute bei manuellen Eingriffen in die Maschine vor Verletzungen geschützt sind. Je nach Nenngröße des Steuerblocks kann er die Presse direkt oder aber mit Hilfe einer Vorsteuerung betätigen.

sep
sep
sep
sep
Messen/Prüfen (MP): Sicherheit und Leistung

Ebenfalls für Pressen vorgesehen ist eine offene Mehrachssteuerung zum Regeln von bis zu 20 hydraulischen und elektrischen Achsen, alternativ von vier Interpolationen mit bis zu 20 verknüpften Achsen. Die Steuerung versteht sich mit den gängigen Feldbussystemen und ist auf Anwendungen wie Gleichlauf, verknüpfte Achsen und komplexe Regler spezialisiert. Neben der Kommunikation übernimmt ein Basis-Controller auch die Ablaufsteuerung, Daten- und Achsverwaltung. Bis zu vier Slave-Controller steuern dann je vier Achsen an. Im Basis-Controller selbst befindet sich ein fünfter Slave. Sind die Achszahlen noch größer, lassen sich mehrere Master über ein lokales Ethernet miteinander verbinden.

Anzeige

Während der Master für Ablauf, Achsgleichlauf und Achsinterpolation zuständig ist, übernehmen die Slaves die Sollwertgenerierung, Achsregelung, Achs­überwachung und lokale Ablaufsteuerung. Mit Hilfe einer Programmierumgebung lassen sich Ablaufprogramme erstellen, ändern und debuggen sowie Achsen in Betrieb nehmen. In die Mehrachssteuerung integriert sind diverse Kurvenfunktionen für Position, Geschwindigkeit und Kraft. Das automatische Aufsynchronisieren beim Verknüpfen von Achsen macht beispielsweise fliegende Scheren oder Ziehkissen-Vorbeschleunigungen möglich. Daneben sind umfassende dynamische Regelungen mit einem Echtzeit-Datenaustausch über die Kartengrenzen hinweg realisierbar.rm

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Bosch Rexroth Odin bei Kraiburg

Predictive MaintenanceMaschinen überwachen und warten, bevor sie stillstehen

Da Walzwerke wie die der Gummiwerk Kraiburg fast durchgängig im Dreischichtbetrieb laufen, spielt die Maschinenverfügbarkeit dort eine sehr wichtige Rolle. Ausfälle verzögern den gesamten Produktionsprozess und verursachen hohe Kosten. Richtung Zukunft.

…mehr
News: Bosch Rexroth gewinnt Hermes Award 2013

NewsBosch Rexroth gewinnt Hermes Award 2013

Im Rahmen der gestrigen Eröffnungsfeier der Hannover Messe wurde Bosch Rexroth mit dem Hermes Award 2013 ausgezeichnet. Das Unternehmen erhält den Preis für das Projekt Open Core Engineering.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Messe Control

Messe für QualitätssicherungControl 2018: Messe auf Erfolgskurs

Messtechnik, Werkstoff-Prüfung, Analysegeräte, Optoelektronik, QS-Systeme und Service – mit diesem an der industriellen Praxis ausgerichteten Produkt- und Leistungsportfolio konnte sich die vergangene Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung im Frühjahr 2017 bereits zum 31. Mal erfolgreich in Szene setzen. In allen Messe-Bereichen verzeichnete sie eine Zunahme um rund 10% – das ist nun auch die Benchmark für die vom 24. bis 27. April 2018 in der Landesmesse Stuttgart stattfindende Control.

…mehr
Markierungsfreies Scannen

3D-ArenaIn der Arena wird gescannt

Automatisiertes 3D Scannen. Qualitätskontrolle, Werkzeugprüfung oder Flächenrückführungen werden oft auf der Grundlage von 3D-Scandaten durchgeführt. Die 3D-Messung kann dabei automatisiert stattfinden.

…mehr
W@M-Portal

Industrie 4.0Aucotec und Endress+Hauser kooperieren für Vernetzung

In Kooperation mit Endress+Hauser hat Aucotec jetzt eine Online-Verbindung vom Engineering zu den aktuellen Geräteinformationen des Messtechnik-Herstellers geschaffen. Damit haben Nutzer des Softwaresystems Engineering Base (EB) direkten Zugriff auf Daten zum gesamten Lebenszyklus ihrer verbauten Messgeräte, zum Beispiel auf Anleitungen, Zertifikate, Instandsetzungs- und Kalibrierprotokolle.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung