Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Messen + Prüfen> Evolutionäre Anpassungen

MesstechnikEndress+Hauser baut US-Fertigung aus

Endress+Hauser

Der Mess- und Automatisierungstechnik-Spezialist Endress+Hauser hat seine Fertigung in den Vereinigten Staaten weiter ausgebaut. In Ann Arbor/Michigan erweiterte das Unternehmen für 9 Millionen US-Dollar die Produktion von Raman-Analysatoren; in Greenwood/Indiana entstand für 8 Millionen US-Dollar ein neues Werk für Temperaturmesstechnik.

…mehr

Massendurchfluss-SensorenEvolutionäre Anpassungen

sind Reaktionen des Körperbaus und des Verhaltens auf Umweltfaktoren. Kundenspezifische Anpassungen sind Reaktionen von Firmen auf die Bedürfnisse der Nutzer ihrer Produkte. So geschehen bei Omron Electronic Components Business Europe (OCB-E) bei seinen MEMS-basierten Massendurchfluss-Sensoren des Typs D6F, um individuelle Kundenanforderungen hinsichtlich der gewünschten Flussrate und des nichtkorrosiven Gastyps zu bedienen.

sep
sep
sep
sep
Massendurchfluss-Sensoren: Evolutionäre Anpassungen

Die genannten Massendurchfluss-Sensoren messen Luft- und Gas-Strömungsgeschwindigkeiten und -Flussraten unter Nutzung einer proprietären 3D-MEMS-Architektur, um eine hohe Auflösung und Reproduzierbarkeit auch bei sehr niedrigen Strömungsgeschwindigkeiten zu gewährleisten. Der winzige MEMS-Durchflussmess-Chip misst die Änderung der Wärmestrahlungssymmetrie um ein zentrales Heizelement, um auch den geringsten vorbeiströmenden Luft- oder Gasdurchfluss zu erkennen.

Das Portfolio umfasst mehr als zwanzig verschiedene Luft- oder Gas-Strömungs-Sensoren des Typs D6F zur Geschwindigkeits- und Massendurchfluss-Messung nichtkorrosiver Gase. Die Sensoren können reproduzierbar Massendurchflüsse von bis zu +/-0,1 Prozent bezogen auf den Skalenendwert erkennen, mit einer Produktionsstreuung von +/- 3 Prozent vom Aussteuerbereich (die Werte sind Sensor-abhängig). Die Modelle D6F-V, D6F-W und D6F-P wurden speziell für das Detektieren verstopfter Filter und zur Erkennung der korrekten Funktion von Ventilatoren in Luftreinigungs- und Kühlungssystemen sowie Klimaanlagen entwickelt und verfügen über ein zum Patent angemeldetes DSS-System (Dust Segregation System), das Staubpartikel vom Sensorelement fern hält.

Anzeige

Die Massendurchfluss-Sensoren sind zur Messung von Flussraten fast aller nichtkorrosiver Gase von einem Millimeter pro Sekunde bis vierzig Meter pro Sekunde beziehungsweise ein bis fünfzig Liter pro Minute ausgelegt. Kundenspezifische Anpassungen werden ab einer Mindestbestellung von circa hundert Stück angeboten. Das neue Serviceangebot folgt der vor kurzem bekannt gegebenen Erweiterung des europäischen Sensorteams in München, durch einen Entwicklungsingenieur aus der Omron-Fertigungsstätte Kurayoshi in Japan. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

IDS3010 von Attocube Systems

MesssensorHohe Messgenauigkeiten im Maschinenbau

Der kompakte und hochdynamische IDS3010 von Attocube Systems, einer 100%igen Tochter der Wittenstein Gruppe, ist ein berührungslos arbeitender, interferometrischer Messsensor für den Maschinenbau.

…mehr
Niveaumesswertgeber: Für alle OEM-typischen Messaufgaben

NiveaumesswertgeberFür alle OEM-typischen Messaufgaben

Wika hat sein Portfolio für industrielle Füllstandsmesstechnik um neue Niveaumesswertgeber, Schwimmerschalter und optoelektronische Schalter erweitert.

…mehr
Endress+Hauser

MesstechnikEndress+Hauser baut US-Fertigung aus

Der Mess- und Automatisierungstechnik-Spezialist Endress+Hauser hat seine Fertigung in den Vereinigten Staaten weiter ausgebaut. In Ann Arbor/Michigan erweiterte das Unternehmen für 9 Millionen US-Dollar die Produktion von Raman-Analysatoren; in Greenwood/Indiana entstand für 8 Millionen US-Dollar ein neues Werk für Temperaturmesstechnik.

…mehr
Neues Online-Analyse-System von Bürkert

Online-Analyse-SystemWasserqualität kontinuierlich überwachen

Die sichere Wasserversorgung der Kommunen ist eine generationenübergreifende Aufgabe. Seit rund 25 Jahren investiert die Stadt Öhringen im Landkreis Hohenlohe daher kontinuierlich in die konsequente Modernisierung der Wasserinfrastruktur. Mit dabei: ein Online-Analyse-System von Bürkert.

…mehr
Messtechnik-Messe: Intensiver Austausch auf der Sensor+Test

Messtechnik-MesseIntensiver Austausch auf der Sensor+Test

Am 1. Juni ist die Messtechnik-Messe Sensor+Test 2017 in Nürnberg zu Ende gegangen. 8.100 Fachbesucher (im Vorjahr: 8656) nutzten an den drei Messetagen die Möglichkeit, sich an den Messeständen der 568 Aussteller (Vj. 586) und in den Vortragsforen umfassend über den neuesten Stand in der Sensorik, Mess- und Prüftechnik zu informieren.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung