Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Messen + Prüfen> Der Rauchmelder-Skandal

ProzessüberwachungWächter mit Mehrwert

Prozessüberwachung: Wächter mit Mehrwert

Artis Marposs sieht in der Prozess-überwachung ein System, das im Sinne der Smart Factory Mehrwert durch die richtige Analyse der eingespeisten Daten generieren kann.

…mehr

HeimrauchmelderDer Rauchmelder-Skandal

der vor einigen Wochen durch die Presse ging, gibt mehrfachen Grund zum Nachdenken. Zunächst über die Qualitätsprüfung und -sicherung einiger großer Discounter und Baumärkte, die scheinbar dem Endverbraucher nicht immer die notwendige Sicherheit geben kann – auch nicht bei sensiblen Produkten. Zum anderen lohnt es sich auch, einmal über Preise nachzudenken und was man dafür allenfalls erwarten kann.

sep
sep
sep
sep

Kaum ein Käufer dürfte so naiv sein zu glauben, dass ein Rauchmelder für vier Euro anderswo produziert werden kann als in Fernost, bestimmt aber nicht in Deutschland. Denn hier zu Lande kostet eine hochwertige Batterie schon drei Euro. Weitere zwei bis drei Euro schlagen für eine umfassende Prüfung jedes Rauchmelders zu Buche, die einen 24-Stunden-Dauertest, eine Überprüfung im Rauchkanal und einen vollständigen Funktionstest beinhaltet. Was bedeutet: Billig-Rauchmelder können zwar durchaus den diversen Sicherheitsnormen entsprechen und auch sicher funktionieren – aber wie lange?

Anzeige

Es ist also durchaus überlegenswert, für ein Sicherheitsprodukt wie einen Rauchmelder mehr Geld auszugeben – beispielsweise zehn Euro – wenn er entsprechend den genannten Bedingungen geprüft und hergestellt wurde, wie es bei den Produkten von Hekatron der Fall ist. Da sie angesichts ihres Preises vor allem im Fachhandel zu haben sind, hat man zudem eine größere Chance auf eine umfassende sowie qualifizierte Beratung. Außerdem steht dann gegebenenfalls ein Partner parat, der Planung und Installation des Rauchmeldesystems übernimmt.

Dessen Sinn steht außer Frage, weswegen eine Installationspflicht diskutiert wird. Denn wenn sich beispielsweise ein Brand nachts entwickelt, sinken die Überlebenschancen dramatisch: Der Geruchssinn ist im Schlaf ausgeschaltet, fünf Atemzüge giftigen Rauchs führen zum Tod. Der Alarm muss also unbedingt schnell und zuverlässig kommen – das ist einige Euro mehr wert!rm

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Hekatron-Chef erneut gewählt

NewsHekatron-Chef erneut gewählt

Peter Ohmberger ist erneut in den Vorstand des ZVEI berufen worden.

…mehr
Sprachalarmanlagen: Klare Anweisungen

SprachalarmanlagenKlare Anweisungen

Bei einer Gebäudeevakuierung fliehen die meisten Menschen zielgerichteter ins Freie, wenn sie mit Sprachanweisungen statt Sirenentönen alarmiert werden. Hierfür bietet Hekatron zwei Möglichkeiten: Sprachalarmanlagen und die Alarmierung über Brandmelder mit integriertem Sprachalarmgeber.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Moderne Schleifmaschinen und führende Messtechnik

Universalmessmaschinen und PräzisionswerkzeugeVolle Kontrolle

Nachreiner Spanabhebende Werkzeuge liefert individuelle Präzisionswerkzeuge und hält zugleich ein breites Standardprogramm auf Lager. In dem 2013 eröffneten Fertigungs-, Logistik- und Kundenzentrum in Balingen sorgen sowohl Schleifmaschinen führender Hersteller als auch moderne Werkzeug-Mess- und -Prüftechnik für nachweisbare Qualität und kürzere Rüstzeiten.

…mehr
Kennzeichung von Werkstücken

Kennzeichung von WerkstückenGeritzte Qualitätssicherung

Das umfangreiche Produktprogramm von Markator verfügt über vielseitige Lösungsansätze zur dauerhaften und fälschungssicheren Kennzeichnung von Werkstücken aller Art.

…mehr
Koordinatenmessgeräte

KoordinatenmessgeräteTechnik der Großen in kleinem Gewand

In den letzten Jahren konzentrierte sich die Weiterentwicklung der Computertomografie auf die Messbarkeit großer Werkstücke und schwer zu durchstrahlender Materialien mit hoher Auflösung.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung