Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Messen + Prüfen> Nahkontakt

MesstechnikEndress+Hauser baut US-Fertigung aus

Endress+Hauser

Der Mess- und Automatisierungstechnik-Spezialist Endress+Hauser hat seine Fertigung in den Vereinigten Staaten weiter ausgebaut. In Ann Arbor/Michigan erweiterte das Unternehmen für 9 Millionen US-Dollar die Produktion von Raman-Analysatoren; in Greenwood/Indiana entstand für 8 Millionen US-Dollar ein neues Werk für Temperaturmesstechnik.

…mehr

Faktor-1-SensorNahkontakt

ist bei dem neuen Uprox-Plus-Sensor in der Bauform Q10S von Turck ausdrücklich erwünscht. Die Sensoren dieser Baureihe sind nämlich direkt auf Metall montierbar, mit einer Zwischenplatte aus Metall laut Hersteller auch unmittelbar nebeneinander. Der kompakte Faktor-1-Sensor mit den Maßen 10x10x28 Millimeter hat gleich hohe Schaltabstände auf alle Metalle und verspricht daher gewisse Freiheitsgrade bei der Montage.

sep
sep
sep
sep
Faktor-1-Sensor: Nahkontakt

Der Sensor erreicht bei nichtbündigem und teilbündigem Einbau einen Schaltabstand von fünf Millimeter. Bei voll bündigem Einbau reduziert sich der Schaltabstand bei weiterhin sicherem Betrieb auf 2,3 Millimeter, sodass eine zusätzliche bündige Version überflüssig werde. lg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Induktive Sensoren: Mit einer 2-Draht-DC-Version

Induktive SensorenMit einer 2-Draht-DC-Version

hat Turck seine Faktor-1-Sensorfamilie uprox+ erweitert. Die induktiven 2-Draht-Sensoren sind vor allem für Maschinenbauer interessant, die nach Japan, Frankreich und in die USA liefern, denn in diesen Ländern werden häufig 2-Draht Sensoren eingesetzt.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Turck-Zentrale in Mühlheim

Repräsentative ZentraleTurck gibt Startschuss für Neubau in Mülheim an der Ruhr

Der Mülheimer Automatisierungsspezialist Turck erweitert seine Vertriebs- und Marketingzentrale. Mit einem symbolischen ersten Spatenstich gaben die Geschäftsführer Ulrich Turck und Christian Wolf im Beisein von Mülheims Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld und des Architekten Erasmus Eller am Donnerstag den Startschuss für den Neubau in Mülheim an der Ruhr.

…mehr
News: Turck: Neuer Geschäftsbereichsleiter Automation Systems

NewsTurck: Neuer Geschäftsbereichsleiter Automation Systems

Oliver Merget ist neuer Leiter des Geschäftsbereichs Automation Systems beim Sensor-, Feldbus- und Anschlusstechnikspezialisten Turck. Der 41-jährige Diplom-Ingenieur ist damit weltweit verantwortlich für alle Produktmanagement-Aktivitäten in den Bereichen Feldbustechnik, HMI und RFID. Merget folgt auf Norbert Gemmeke, der in einem anderen Unternehmen der Branche eine leitende Position übernommen hat.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

IDS3010 von Attocube Systems

MesssensorHohe Messgenauigkeiten im Maschinenbau

Der kompakte und hochdynamische IDS3010 von Attocube Systems, einer 100%igen Tochter der Wittenstein Gruppe, ist ein berührungslos arbeitender, interferometrischer Messsensor für den Maschinenbau.

…mehr
Niveaumesswertgeber: Für alle OEM-typischen Messaufgaben

NiveaumesswertgeberFür alle OEM-typischen Messaufgaben

Wika hat sein Portfolio für industrielle Füllstandsmesstechnik um neue Niveaumesswertgeber, Schwimmerschalter und optoelektronische Schalter erweitert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung