Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Messen + Prüfen> Aufgehübschte Messdaten

MesstechnikEndress+Hauser baut US-Fertigung aus

Endress+Hauser

Der Mess- und Automatisierungstechnik-Spezialist Endress+Hauser hat seine Fertigung in den Vereinigten Staaten weiter ausgebaut. In Ann Arbor/Michigan erweiterte das Unternehmen für 9 Millionen US-Dollar die Produktion von Raman-Analysatoren; in Greenwood/Indiana entstand für 8 Millionen US-Dollar ein neues Werk für Temperaturmesstechnik.

…mehr

Software für MessdatenauswertungAufgehübschte Messdaten

liefert diese Software DE-Graph, welche die Visualisierung und Bearbeitung von Messwerten ermöglicht. Die Software wurde für die Handmessgeräte-Serien P600-, T900 und P400 von Dostmann entwickelt und erkennt die angeschlossenen Geräte selbstständig.

sep
sep
sep
sep
Software für Messdatenauswertung: Aufgehübschte Messdaten

Die Software liest den Gerätespeicher aus oder dokumentiert die aktuell gemessenen Werte als „Mitschreiben per PC“ auch über einen längeren Zeitraum hinweg. Die Werte werden in Tabellen oder in grafischer Form ausgegeben und im Excel-kompatiblen DBF-Dateiformat abgespeichert.

Die Fühlerkalibrierfunktion ermöglicht die umfangreiche Verwaltung von Fühlern. Das angeschlossene Messgerät kann vom PC aus über die Software konfiguriert werden. DE-Graph unterstützt in vielen temperaturkritischen Prozessen, zum Beispiel in der Medizin, Pharmazie und der chemischen Industrie die Überwachung an unterschiedlichen Messstellen.

Das Programm ermöglicht eine visuelle Aufbereitung der Messwerte und macht große Datenmengen leicht verwaltbar. Messprotokolle begleiten Chargen von der Herstellung bis zum Endabnehmer. In Verbindung mit den Präzisionsmessgeräten der Serie P600, die höchste Genauigkeiten von ± 0,03°C aufweisen, lässt sich somit die räumliche und zeitliche Stabilität von Kalibriereinrichtungen prüfen.

Anzeige

Ein besonders wichtiges Feature der Software ist die zentrale Fühlerverwaltung. Während einer Fühlerkalibrierung werden die Kalibrierkurven der gemessenen Temperaturfühler ermittelt und dauerhaft abgespeichert. In allen weiteren Messungen können diese Kennlinien verwendet werden. Dies hat den Effekt, dass sich mit der Kenntnis der Kalibrierkurve eines Fühlers die Messgenauigkeit der gesamten Messkette deutlich erhöhen lässt.

Das Familienunternehmen mit über 100 Mitarbeitern produziert Präzisionsmeßgeräte für Temperatur, Feuchte, Druck und Strömung. sg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Präzisionsdickenmesser: Auch vielschichtige Werkstoffe

PräzisionsdickenmesserAuch vielschichtige Werkstoffe

können mit dem Präzisionsdickenmesser 38DL Plus von Olympus gemessen werden. Das Gerät ist standardmäßig mit vielen leistungsstarken und bedienerfreundlichen Messfunktionen sowie anwendungsspezifischen Softwareoptionen ausgestattet.

…mehr
Druck-Kalibrator: Nach dem Erfolg

Druck-KalibratorNach dem Erfolg

des mobilen Feuchtegenerators „Huminator“ stellt Testo Industrial Services einen neuen Druck-Kalibrator vor, den Pneumator. Er ist flexibel als Kalibrator oder Präzisionsmessgerät einsetzbar. In der Desktopausführung mit kompakten Abmessungen und Langzeitakkubetrieb eignet er sich für den mobilen Einsatz.

…mehr
Temperaturmessgerät T4200: Hohe Präzision in mobiler Form

Temperaturmessgerät T4200Hohe Präzision in mobiler Form

Das tragbare Temperaturmessgerät T4200 von Dostmann Electronic vereinigt die Vorteile von Gleich- und Wechselstromverfahren in sich, ohne dabei die Nachteile zu zeigen, die in der Regel mit den beiden Verfahren verbunden sind.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

IDS3010 von Attocube Systems

MesssensorHohe Messgenauigkeiten im Maschinenbau

Der kompakte und hochdynamische IDS3010 von Attocube Systems, einer 100%igen Tochter der Wittenstein Gruppe, ist ein berührungslos arbeitender, interferometrischer Messsensor für den Maschinenbau.

…mehr
Niveaumesswertgeber: Für alle OEM-typischen Messaufgaben

NiveaumesswertgeberFür alle OEM-typischen Messaufgaben

Wika hat sein Portfolio für industrielle Füllstandsmesstechnik um neue Niveaumesswertgeber, Schwimmerschalter und optoelektronische Schalter erweitert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung