Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Messen + Prüfen> Wenn‘s genau sein soll

MesstechnikEndress+Hauser baut US-Fertigung aus

Endress+Hauser

Der Mess- und Automatisierungstechnik-Spezialist Endress+Hauser hat seine Fertigung in den Vereinigten Staaten weiter ausgebaut. In Ann Arbor/Michigan erweiterte das Unternehmen für 9 Millionen US-Dollar die Produktion von Raman-Analysatoren; in Greenwood/Indiana entstand für 8 Millionen US-Dollar ein neues Werk für Temperaturmesstechnik.

…mehr

Logging-MultimeterWenn‘s genau sein soll

dann empfiehlt der Test- und Messtechnik Hersteller Fluke seine zwei neuen Echteffektiv-Logging-Multimeter mit Trenddarstellung (Trend-Capture). Die Geräte ermöglichen eine unbeaufsichtigte Datenprotokollierung und eine Trendanzeige ohne Datenübertragung zum PC.

sep
sep
sep
sep
Logging-Multimeter: Wenn‘s genau sein soll

Die beiden Messgeräte bieten eine sehr hohe Genauigkeit und einen Anzeigeumfang von 50.000 Digits. Auf dem Grafikdisplay mit 320 x 240 Bildpunkten können Ergebnisse mehrerer Messungen und die Trenddarstellung angezeigt werden. Die Anzeige verfügt außerdem über Hintergrundbeleuchtung und bietet eine kontextsensitive integrierte Hilfe. Die Geräteeinstellung ist anpassbar, wodurch bei immer wieder verwendeten Messungen Zeit eingespart wird. Mehrere Speicheroptionen und die automatische Zeitmarkierung ermöglichen das bequeme Abrufen von Daten aus Vor-Ort-Messungen. Eine PC-Schnittstelle sorgt für einfache Datenübertragung. Mit der optional erhältlichen PC-Software können Anwender Messwerte dokumentieren, speichern und analysieren sowie in professionell gestalteten Dokumenten darstellen.

Anzeige

Die Geräte speichern bis zu 10.000 Messwerte. Für die präzise Messung nichtlinearer Signale können Echteffektivmessungen von Spannung und Strom erfolgen. Die handlichen Apparate verfügen über einen Kapazitätsbereich von 50 mF und können bis zu 10 A (beziehungsweise 20 A für die Dauer von 30 Sekunden) messen. Die Spitzenwerterfassung kann kurzzeitige Transienten bis hinunter zu 250s aufzeichnen. Ein Relativwertmodus zum Abziehen des Messleitungswiderstands bei niederohmigen Messungen oder Kapazitätsmessungen ist verfügbar. Beide Geräte zeichnen sich durch eine Batterielaufzeit bis zu 200 Stunden aus.

Das Multimeter Fluke 287 bietet eine Bandbreite von 100 kHz bei Wechselspannungs- und -strommessungen und eine Grundgenauigkeit von 0,025 Prozent bei Gleichspannung. Eine Funktion zur Temperaturmessung über Thermoelement Typ K ist enthalten. Das Multimeter 289 verfügt über einen 50-Ohm-Widerstandsbereich mit einer Auflösung von 1 mOhm und einem Messstrom von 10 mA. Dies ist besonders hilfreich bei Messungen und Vergleichen von Motorwicklungswiderständen oder Kontaktwiderständen. Ein Tiefpassfilter stellt eine präzise Spannungs- und Frequenzmessung an Antriebssteuerungen mit regelbarer Drehzahl und anderen elektrischen Geräten sicher, bei denen Oberwellen die Grundfrequenz überlagern. Eine Messfunktion mit niedriger Eingangsimpedanz (LoZ) vermeidet „Phantomspannungen“ und kann zur Prüfung auf Vorhandensein beziehungsweise Nichtvorhandensein von Spannungen eingesetzt werden. Das Multimeter widersteht gefährlichen Spannungsspitzen von bis zu 8.000 V, die durch das Schalten von Lasten und durch Schaltkreisfehler in Industrieanlagen verursacht werden. Die Geräte erfüllen die Sicherheit nach CAT III 1000 V und CAT IV 600V gemäß den Anforderungen der Norm EN 61010. sg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Weidmüller HDCModu Plug

Modulare SteckverbinderEnergie, Signale und Daten in einer Schnittstelle übertragen

Mit Rock Star Modu Plug bietet Weidmüller modulare Steckverbinder für fortschrittliche Lösungen. Mit einzelnen Modulen kombinieren Anwender viele benötigte Funktionen zur Übertragung von Energie, Signalen und Daten in einer Schnittstelle. Dank der vielfältigen Auswahl an Modulbaugrößen bringen Nutzer mehr Anwendungen in einem Steckverbinder unter. 

…mehr
CMOS-Wandlertechnologie: Flott auf kurze Distanz

CMOS-WandlertechnologieFlott auf kurze Distanz

Die Nachfrage nach schnelleren Verbindungen und höheren Portdichten in Datenzentren führt dazu, dass immer höhere Übertragungsgeschwindigkeiten über kurze Distanzen auf Platinen sowie zwischen Servern und auf Backplanes gewünscht werden.

…mehr
Datenübertragung: Neue Entwicklungsboards zu Huawei-Modulen

DatenübertragungNeue Entwicklungsboards zu Huawei-Modulen

Der Spezialist für drahtlose Kommunikation m2m Germany ergänzt sein Portfolio an Wide-Range-Modulen von Huawei um selbst designte Entwicklungsboards. Damit lassen sich die neuen GSM/GPRS, UMTS/HSPA+ und LTE Module von Huawei leicht in Betrieb nehmen und testen, ohne dass für Anwender initialer Entwicklungsaufwand nötig ist.…mehr
Repeater: Bis zum Roboterkopf

RepeaterBis zum Roboterkopf

ist es ein weiter Weg für Ethernetdaten. Damit sie sich nicht verirren oder gar verloren gehen, gibt es Geräte wie die Repeater Free Con Active von Weidmüller. Ihre Aufgabe ist es, die Ethernetdaten vom Schaltschrank aus sicher ans Ziel zu bringen.

…mehr
CAN-Bus: Elektrische Energie

CAN-BusElektrische Energie

berührungslos übertragen ist mit dem Inpud-Can 120 (Induktive Power- und Datenübertragung für CAN Bus) gar kein Problem. Das modulare System wird zur Versorgung von Sensoren, Aktoren und sonstigen Verbrauchern auf rotierenden Wellen, Achsen oder Paletten eingesetzt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung