Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Messen + Prüfen> Vier digitale Alarmeingänge

Autonome Anlagen-ReinigungDem Schmutz keine Chance

Autonome Anlagen-Reinigung: Dem Schmutz keine Chance

Das Reinigen von Maschinen und Anlagen, insbesondere im sensiblem Lebensmittelbereich, ist eine technische Herausforderung. Häufig sind bestimmte Bereiche schwer zugänglich, außerdem müssen die Anlagen immer optimal sauber sein.

…mehr

GSM-ModemVier digitale Alarmeingänge

Das neue GSM-Modell für den Schaltschrank von Insys Microelectronics ist mit vier digitalen Alarmeingängen ausgestattet, die auch Impulse zählen können. Für jeden Eingang können bis zu 10 verschiedene Meldungen hinterlegt werden, so dass bis zu 40 verschiedene SMS-, Fax- oder E-Mail-Nachrichten an 40 Empfänger abgesetzt werden können. Zusätzlich kann jede Meldung an 10 weitere Empfänger (aus einem Pool von 20) adressiert werden.

sep
sep
sep
sep
GSM-Modem: Vier digitale Alarmeingänge

Das Gerät ist in der Lage, SMS-Nachrichten als periodisches Lebenszeichen zu versenden und einen Neustart zum Beispiel nach Spannungsausfall zu melden. Das GSM 4.2 I4 bucht sich beim Hochfahren selbständig ins GSM-Netz ein und auch wieder aus; dies kann auch regelmäßig, also beispielsweise täglich, erfolgen. Damit ist für eine kontinuierliche Überwachung von Maschinen oder Anlagen gesorgt. Passwortgeschützter Verbindungsaufbau, Security Callback und Remote Control sorgen für die nötige Sicherheit. Die Abfrage der Eingänge per SMS oder DTMF erfolgt ebenfalls passwortgeschützt. Das Gerät lässt sich komfortabel über die Konfigurationssoftware HS Comm lokal konfigurieren; alternativ lokal und von fern per AT-Befehl. Die Gehäusemaße betragen 55x110x75 mm; die Versorgungsspannung liegt bei 10 bis 60 VDC. Das neue GSM-Modem steht außerdem in Varianten mit zwei Eingängen und zwei Ausgängen und zur Überwachung der Kleinsteuerungen Siemens Logo und Moeller Easy zur Verfügung. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

I/O-Module

I/O-ModuleVibrationen und Klima im Blick

Mit drei neuen I/O-Modulen der X20-Serie will B&R die Überwachung von Schaltschränken erleichtern. Alle drei Ausführungen messen die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit im Schaltschrank und speichern, wie lange die Werte in definierten Bereichen liegen.

…mehr
Netzteile

NetzteileImmer Strom im Schaltschrank

Viele Applikationen laufen 24 Stunden und 7 Tage die Woche. Hierbei ist eine kontinuierliche Stromversorgung dringend notwendig. Spectra bietet speziell für den Schaltschrank die kompakte Power Pack Serie NISKBAT an, die auch als DIN-Schienen-USV bezeichnet werden kann.

…mehr
Auszeichnung als Innovationsführer im Mittelstand

Auszeichnung als Innovationsführer im...„TOP 100- Siegel“ für Rittal

Innovation im Schaltschrankbau – dafür ist Rittal jetzt ausgezeichnet worden. Das Top 100-Siegel ging in diesem Jahr auch an das Familienunternehmen aus Mittelhessen.

…mehr
Schaltschrankbau: Cloud weist den Weg

SchaltschrankbauCloud weist den Weg

Die Serienproduktion von Schaltanlagen ab Losgröße eins ist für Blumenbecker prädestiniert, um den Industrie-4.0-Gedanken in die Realität zu bringen. Von großer Bedeutung für die flexible und vernetzte Produktion ist dabei die Daten-Cloud.

…mehr
Schaltschrankwächter: Schaltschränke sicher überwachen

SchaltschrankwächterSchaltschränke sicher überwachen

Turck stellt auf der Hannover Messe den Schaltschrankwächter IM12-CCM vor. Das Gerät erfasst nicht korrekt geschlossene Türen sowie das Überschreiten von Feuchte- und Temperatur-Grenzwerten. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung