Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Messen + Prüfen>

Kennzeichung von Werkstücken

MessprozesseSchnell und sicher messen

Messprozesse optimieren

Die kundenindividuelle Massenproduktion ist längst Industriealltag – was auch die Messtechniker spüren, denn sie werden angesichts immer kleinerer Losgrößen fast permanent mit neuen Messaufgaben konfrontiert.

…mehr
zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Kennzeichung von WerkstückenGeritzte Qualitätssicherung

Das umfangreiche Produktprogramm von Markator verfügt über vielseitige Lösungsansätze zur dauerhaften und fälschungssicheren Kennzeichnung von Werkstücken aller Art.

sep
sep
sep
sep
Kennzeichung von Werkstücken

Mit den qualitativ hochwertigen und verlässlichen Markiermaschinen des Ludwigsburger Unternehmens lassen sich sämtliche Materialien – von Kunststoff, Alu, Baustahl bis hin zu gehärtetem Stahl mit einer Härte von bis zu 63 HRC – markieren. Ob ein Markiersystem zur Integration in eine SPS-gesteuerte Fertigungslinie, ein Tischmarkiersystem zum Kennzeichnen von Kleinteilen am autarken Tischarbeitsplatz oder ein flexibles Handmarkiersystem zum Markieren von großen, unbeweglichen Teilen direkt vor Ort – für jeden Bedarf gibt es eine Kennzeichnungslösung. Da sowohl beim Nadelmarkieren als auch beim Ritzmarkieren nahezu kein Material abgetragen, sondern dieses hauptsächlich verdichtet wird, gelten beide Verfahren als fälschungssicher. Wird beispielsweise bei einem Autodiebstahl versucht, die Fahrgestellnummer durch Schleifen oder Lackieren unkenntlich zu machen, so wird dies nur auf den ersten Blick gelingen. Mit speziellen Geräten, kann das bei der Markierung verdichtete Material begutachtet und wieder sicht- bzw. lesbar gemacht werden. sw

Anzeige

EMO, Halle 11 Stand A34

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

CNC-Ritzpräger

MarkiersystemeNeue Markierfelder für Ritzpräger

Der Ludwigsburger Markiersysteme-Hersteller Markator erweitert das Grundmodell seines CNC-Ritzprägers MV5 VU2 um weitere Varianten.

…mehr
FlyMarker mini Markator

Leichter HandmarkiererMaterialien dauerhaft und fälschungssicher markieren

Markator zeigt auf der AMB den nach eigenen Angaben wohl leichtesten, batteriebetriebenen Handmarkierer der Welt. Der sehr kompakt gebaute FlyMarker mini wiegt nur 2,4 Kilogramm. Das Leichtgewicht ist bereits die vierte Generation des mobilen Nadelprägers und baut auf die Stärken der Vorgängermodelle auf. 

…mehr
Generationswechsel

GenerationswechselMapal: Dieter Kress übergibt an seinen Sohn

Dr. Jochen Kress ist seit 1. Januar 2018 Geschäftsführender Gesellschafter der Mapal Gruppe. Sein Vater, Dr. Dieter Kress, hat sich zum Jahreswechsel aus der Geschäftsführung des Unternehmens zurückgezogen.

…mehr
Werkzeugmaschinen: GF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

WerkzeugmaschinenGF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

Auf der EMO Hannover 2017 feierte die Mikron MILL P 500 U von GF Machining Solutions ihre Premiere als Bestandteil eines interaktiven Prozessablaufs. Mit ihrem leistungsstarken und dynamischen Materialabtrag und der hohen Steifigkeit bringt die Fräslösung des Schweizer Unternehmens eine hohe Präzision und Oberflächengüte bei der Bearbeitung mit.

…mehr
Premium-Linearsystem RP+

LinearsystemeMehr Vorschub für Werkzeugmaschinen

Wittenstein Alpha zeigte auf der EMO Hannover vom 18. bis 23. September 2017 als eines von vielen Exponaten das optimierte Premium-Linearsystem RP+, das die erweiterten technologischen Vorteile der verbesserten Planeten- und Winkelgetriebebaureihen nutzt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung