Visuelles Thermometer

Digitalkamera integriert

Fluke stellt mit dem visuellen IR-Thermometer Fluke VT04 das neueste Gerät zur Fehlersuche mit integrierter Digitalkamera und einblendbarer Wärmekarte vor, dass die Lücke zwischen herkömmlichen IR-Thermometern und Wärmebildkameras schließt. Es verfügt über Pyro Blend Plus und Alarmfunktionen, und eignet sich zur Fehlersuche vor Ort für elektrische und industrielle Instandhaltung, HLK-Technik und Kfz-Anwendungen. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

PCE-777 erneuert

Kontaktlos Temperatur messen

PCE Deutschland hat das Kontaktlos-Thermometer PCE-777 neu designt und in wichtigen Punkten erneuert. Der Temperaturmessbereich ist gegenüber dem alten Thermometer höher und die Einsatzgebiete dadurch flexibler. Das PCE-777 wird häufig zur...

mehr...

Visual IR-Thermometer

Wie auf einer Landkarte

Das ab sofort bei Distrelec erhältliche Visual IR-Thermometer VT02 von Fluke kombiniert die Arbeitsweise eines punktweise messenden Thermometers mit den visuellen Funktionen einer Infrarot-Wärmebildkamera.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Temperaturmessung

Wie heiß und feucht

es wird, sagt Ihnen die neue Geräteserie Hobonode Wireless Sensors. Die autark und kabellos arbeitenden Sensoren dienen zur Messung von Temperatur oder Bodenfeuchte. Praktischerweise übertragen sie ihre ermittelten Messwerte per Funk an einen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wärmebildkamera

Diagnose im Prozess

Die Serie P3 der Wärmebildkameras von Fluke umfasst die Modelle Ti 32 und TiR 32, die neuen Wärmebildkameras Ti 27 und 29 für industrielle, elektrische, mechanische und Prozessanwendungen sowie die Modelle TiR 27 und 29 für Anwendungen in den...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite