Stiftanschlussklemme

EMV-gerecht

Mit der neuen Stiftanschlussklemme Stak 25 hat Dehn + Söhne ein wichtiges Bauteil zur Umsetzung der EMV-gerechten Durchgangsverdrahtung nach DIN VDE 0100-534 von Überspannungs-Schutzgeräten realisiert. Ihr Nennlaststrom ist 100 A; ihre Nennspannung 600 V. Mit zunehmender Leitungslänge für die Schutzgeräte sinkt die Wirksamkeit des Überspannungsschutzes. Um einen optimalen Schutz zu erreichen, müssen die Anschlussleitungen zu den Überspannungs-Schutzgeräten so kurz wie möglich sein. Leiterschleifen sind vermeiden – dabei hilft die Neuentwicklung. Die Vorteile: Herstellerneutrale Verdrahtungsmöglichkeit auf nachgeschaltete Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen, optimale Trennung von geschützter und ungeschützter Seite. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Für Elektro-Planer

Neue Microsite

Welche Leuchten gibt es mit Linect-Schnittstelle? Welche Hersteller bieten passende Anschlussklemmen und Verbinder? Und welche Vorteile hat der Einsatz des Anschlusssystems von Wago Kontakttechnik? Antworten auf diese und weitere Fragen finden...

mehr...

Wago Kontakttechnik

Wenn aus Ideen Standard wird

Am Anfang steht immer eine Idee. Die von der Antibabypille, zum Beispiel, vom ersten Kernreaktor, der Elektrizität herstellt oder von der Federklemmtechnik. Und sie alle haben eines gemeinsam. Der Beginn ihrer Erfolgsgeschichte liegt im Jahr 1951....

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige

3D-Lasersensoren

Embedded-3D-Bildverarbeitung

Vision Components bietet 3D-Lasersensoren mit integrierter Elektronik an. Die Embedded-Vision-Systeme der Baureihe VCnano3D-Z nutzen ein Zynq-SoC von Xilinx, das einen Dual-Core-ARM-Prozessor mit einem FPGA zur die Berechnung der Punktewolke...

mehr...

Sicherheit und Diagnose

Smarter Schutz

Um Menschen vor Maschinen mit gefährlichem Nachlauf oder anderen Gefahrenquellen zu schützen, eignen sich trennende Schutzeinrichtungen. Dabei sind flexibel einsetzbare Lösungen gefragt, die mehrere unterschiedliche Komponenten bereithalten - wie...

mehr...

Kameramontage im Reinraum

Staubfrei montieren

Bei der Montage von Kamerasensoren können kleinste Staubpartikel zu großen Störfaktoren werden. Dallmeier Electronic hat sich daher für die Installation eines Klasse-5-Reinraums von Spetec entschieden.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite