Adapter

Druckgaszylinder leckagefrei prüfen

Leckagefreie Verbindungen sind in Hochdrucksystemen unerlässlich. Deshalb werden die innovativen WEH Adapter bereits seit vielen Jahren für Qualitäts- und Dichtheitsprüfungen während der Produktion eingesetzt.

Die Adapter von WEH eignen sich für Druck- und Vakuumprüfungen und garantieren zuverlässige, dauerhafte und leckagefreie Verbindungen.

Die Adapter eignen sich für Druck- und Vakuumprüfungen und garantieren zuverlässige, dauerhafte und leckagefreie Verbindungen. Die Adaptionslösungen des Herstellers sind bedienerfreundlich. Dies zeigt sich beispielsweise bei der Prüfung von Druckgaszylindern. Der Anschluss an das Flaschenventil erfolgt schnell ohne zu schrauben. Im Vergleich zu konventionellen Schraubanschlüssen werden Bediener durch den Wegfall des mühsamen An- und Abschraubens entlastet. jg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fluidkomponenten

Als Renner erwiesen

haben sich bei Maximator bereits einige Produkte. Das zu den führenden Anbietern rund um das Thema Hochdrucktechnik zählende Unternehmen fertigt Fluidkomponenten, die sich auch für extreme Hochdruckanwendungen ab 600 bar eignen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Adapter

Multitalent für Lecktests

Mit dem Adapter WEH TW02 können Rohre, Schläuche und weitere Komponenten einer Druck- und Vakuumprüfung unterzogen werden. Der TW02 eignet sich zudem für Dichtheitsprüfungen wie Druckabfalltest, Unterwasser- und Heliumprüfungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dichtigkeitsprüfung

Herausforderung IP67

Bei der Herstellung von Batterien für Elektrofahrzeuge, aber auch von anderen Industrieprodukten, muss der Hersteller die Schutzart IP67 gegen eindringendes Wasser einhalten. Die Dichtigkeitsprüfung im laufenden Fertigungsprozess ist nicht einfach,...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite