Mikrowellensensor

Kein Abgleich notwendig

Mit den neuen Modellen der Serie MFK erweitert Ege-Elektronik Spezial-Sensoren ihr Angebot an Mikrowellen-Füllstandssensoren, die auf Medienberührung an der Sensorspitze reagieren. Die aus Edelstahl und PTFE gefertigten Füllstandswächter verfügen über einen G½-Prozessanschluss; die Sensorlänge beträgt 40 mm. Dank ihrer integrierten Elektronik kommen die Sensoren ohne nachgeschaltetes Auswertegerät aus. Ein Abgleich auf verschiedene Medien ist nicht notwendig. Die mit einem PNP-Schließer-Schaltausgang ausgestatteten Sensoren werden einfach eingeschraubt und zeigen an, ob ein flüssiges Medium vorhanden ist. Am Gerät wird der Schaltzustand mittels einer LED signalisiert. MFK-Sensoren sind für einen Temperaturbereich von -20 bis +85 °C konzipiert und erreichen Schutzart IP67. Versorgt werden die Sensoren mit einer Betriebsspannung von 24 V DC; der Anschluss erfolgt über eine M12-Steckverbindung. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gesamtanlageneffektivität auswerten und verbessern

Eine wichtige Kennzahl zur Messung der Wertschöpfung einer Produktionsanlage ist die Overall Equipment Effectiveness (OEE), die hierzulande Gesamtanlageneffektivität (GAE) genannt wird. Da erfolgreiche Verbesserungsansätze in der Produktion abhängig von einem zeitnahen Informationsaustausch über die GAE sind, bietet der Kennzeichnungsanbieter Bluhm Systeme seinen Kunden entsprechend vernetzte Soft- und Hardwarelösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sensortechnologie

2-in-1-Sensortechnologie

Der Area Profile Scanner 3D von Isra Vision bietet laut Hersteller neben der Kombination aus Stereometrie, Triangulation und verschiedenen Beleuchtungsmodi je nach Bedarf ein Streifen- oder Zufallsmuster.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite