Rheologische Messungen

Spätzleteig und Ketchup

sind Nicht-Newtonsche Flüssigkeiten, deren Viskositäten nicht konstant bleiben. Hätten Sie´s gewusst? Ihre rheologische Eigenschaften in Abhängigkeit von Temperatur und mechanischer Beanspruchung prüft die neue Version der Mess- und Auswertesoftware Haake Rheo Win 4.0 jetzt auch unter Windows Vista. Außer in der Nahrungsmittelindustrie ist die Software noch in den Bereichen Kunststoffe, pharmazeutischen Erzeugnisse oder Beschichtungen einsetzbar.

Die bedienerfreundliche Software mit verbesserter Oberfläche bietet Anfängern einfach zu verwendende Standardeinstellungen. Aus einer Applikationsbibliothek können typische Mess- und Auswerteprozeduren ausgewählt werden. Darüber hinaus steht eine große Auswahl an Mess- und Auswerteelementen zur Verfügung, die per „drag & drop’’ zu individuellen Messprozeduren zusammengestellt werden können. Neue Mess- und Auswertefunktionen der neuen Softwareversion vereinfachen nicht nur bereits bestehende Messroutinen, sondern eröffnen auch neue experimentelle Möglichkeiten: So können jetzt sogenannte Schleifen und Sprünge mit vielseitigen Abbruchkriterien innerhalb einer Messprozedur definiert werden. Die Anzeige von höheren, harmonischen Amplituden sowie Oszillationsrohdaten als Sinus- und Lissajouskurven macht es einfacher, die Qualität von Oszillationsmessungen zu bewerten.

„Aufgrund der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Haake Rheo-Win Software ermöglichen wir es Anfängern und Experten, rheologische Messungen mittels benutzerfreundlicher Mess- und Auswertesoftware durchzuführen, die dem aktuellen Stand der Technik entspricht“, so Markus Schreyer, Vizepräsident und Geschäftsführer des Geschäftsbereichs Material Characterization von Thermo Fisher Scientific. „Folglich bieten wir die Software mit bekannten und erweiterten Funktionen nun auch unter Windows Vista an.“ Ihre Basisversion ist mittels optionaler Module individuell erweiterbar. Es stehen sowohl Module für bestimmte Applikationen (z.B. Polymere) als auch Module zur Erfüllung bestimmter gesetzlicher Anforderungen (z.B. FDA 21 CFR Part 11) zur Verfügung. Mit dem neuen Rheo Adaptive Control-Modul können die Regelungen für den drehmomentgesteuerten und deformationsgesteuerten Modus optimiert werden. Im drehmomentgesteuerten Modus können damit sehr kurze Einregelzeiten und niedrige Drehzahlen erreicht werden. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Qualitätskontrolle

Schweißnähte im Laserlicht

Die Sportwagen seiner R8-Serie sind Audis Rennwagen für die Straße. In der Karosseriefertigung dieser in der Grundausführung 610 PS starken Boliden unterstützt ein Laserprojektionssystem des Freiburger Herstellers Z-Laser die Mitarbeiter bei der...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige

Messungen digital überwachen

Die App zum besser Messen

Ebenso wie in produzierenden Unternehmen kommt es in der professionellen Messtechnik auf Effizienz und optimale Auslastung der Maschinen und Geräte an. Um Fehler zu vermeiden, Ausfallzeiten zu verringern und die Qualität der Messungen gleichbleibend...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite