Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Mess- und Prüftechnik> Kraftmeier

AMASensorik und Messtechnik mit deutlichem Umsatzplus

Umsatz

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik befragt seine Mitglieder vierteljährlich zur wirtschaftlichen Entwicklung. Nach einem erfolgreichen Vorjahresergebnis mit insgesamt neun Prozent Umsatzwachstum erwirtschaftete die Branche im ersten Quartal 2018 wieder ein Umsatzplus von 9 Prozent.

…mehr

PrüfsystemeKraftmeier

können sich jetzt freuen: Die neuen Prüfsysteme Limo und Lina sind speziell für die Qualitätssicherung und die Integration im Maschinenbau entwickelt worden. Mit diesen Komplettsystemen lassen sich vielseitige Aufgaben im Kraftbereich bis 100N durchführen.

sep
sep
sep
sep
Mess- und Prüftechnik: Kraftmeier

Die beiden Prüfsysteme von Wilhelm Messtechnik zeichnen sich dadurch aus, dass sie als Komplettlösung angeboten werden und alle Modulkomponenten ideal aufeinander abgestimmt sind. Die Vielfalt von Druck- und Zugprüfungen in der QS setzen eine universell programmierbare Prüfsystemtechnik voraus. Mit schnell wechselbaren Kraftsensoren, welche immer mit einer mechanischen Überlastsicherung für Druck- oder Zugbetätigung kombiniert werden, lassen sich so Kraftbereiche von +/-2N, 5N, 10N, 20N, 50N oder 100N realisieren.

Als Basis für die Prüfaufgaben wird die variable Mechanikeinheit LMEC verwendet, die über eine M8-Nutenprofilplatte zur einfachen Adaptierung von Prüflingsaufnahmen und Werkstückträgern verfügt. Angekoppelt an den höhenverstellbaren Schlitten werden die speziellen Linearaktuatoren Limo oder Lina.

Anzeige

Limo-Aktuatoren (EZC/EZS-Baureihe) kommen dann zum Einsatz, wenn komplexe Geschwindigkeitsprofile (0,01...300m/s), schnelle Taktzeiten oder exakte Positionierungen erforderlich werden. Diese Mikroschrittantriebe können, durch die im Steuerteil integrierte leistungsfähige Motorsteuerung, mit unterschiedlichen Fahrsätzen betrieben werden, welche zum Teil werkseitig programmiert sind oder kundenspezifisch hinterlegt werden können. Lina-Aktuatoren werden hauptsächlich für einfache Prüfaufgaben verwendet. Diese kostengünstigen Linearbetätiger sind mit einem 24VDC-Planetengetriebemotor ausgestattet, welcher mit zwei unterschiedlichen Geschwindigkeiten (0...7,2mm/s je nach Getriebeuntersetzung), betrieben werden können. ee

Anzeige
application/msword
31.5 KB
Prüfsysteme
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Berührungslose Dehnungsmessung

Berührungslose DehnungsmessungTiefzieh-Prüfsystem für berührungslose Dehnungsmessung

Für die Blechumformung hat Zwick Roell ein universelles Tiefzieh-Prüfsys-tem entwickelt, welches auf unterschiedliche Verfahren ausgelegt ist und auf der Fahrtraverse einer statischen Materialprüfmaschine montiert wird.

…mehr
Messprojektor IM von Keyence

Messprojektor IM-6500Zeit für eine neue Messdimension

Fralsen Horlogerie stellt mechanische Timex-Uhrwerke her und produziert sehr kleine Komponenten in hoher Stückzahl. Mit der Umstellung auf ein bildgestütztes Messverfahren optimierte die französische Timex-Tochter ihre Fertigungsüberwachung. Der digitale Messprojektor aus dem Hause Keyence ist einfacher zu bedienen, spart Zeit und eliminiert Abweichungen in der Interpretation der Messungen.

…mehr
Test-Xpo in Ulm: Zwick eröffnet Werk in China

Test-Xpo in UlmZwick eröffnet Werk in China

Über 30 Aussteller präsentierten mehr als 300 Exponate aus der Welt der Qualitätssicherung und Materialprüfung auf der Zwick-Test-Xpo in Ulm. Im Rahmen einer Pressekonferenz stellte das Unternehmen seine Neuheiten vor und gab die Eröffnung eines neuen Werkes in China bekannt.

…mehr

Servohydraulische PrüfsystemePerfektes Duo

Zwick bietet mit seiner Mess-, Steuer- und Regelelektronik Test Control II und der Prüfsoftware Test Xpert Research ein leistungsstarkes, innovatives Paket für servohydraulische Prüfsysteme. Die Elektronik überzeugt durch hohe Messraten, modularen Aufbau und einen hohen Sicherheitsstandard.

…mehr
Prüfsystem: Überhitzung von Bauteilen

PrüfsystemÜberhitzung von Bauteilen

Für die Verwendung von Kunststoffen in der Elektroindustrie ist die Glühdraht-Prüfung eine der wichtigsten brandtechnischen Untersuchungen. Sie simuliert die Überhitzung von Drähten oder Bauteilen wie z.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung