Präzisionsdickenmesser

Auch vielschichtige Werkstoffe

können mit dem Präzisionsdickenmesser 38DL Plus von Olympus gemessen werden. Das Gerät ist standardmäßig mit vielen leistungsstarken und bedienerfreundlichen Messfunktionen sowie anwendungsspezifischen Softwareoptionen ausgestattet. Sein abgedichtetes Gehäuse entspricht der Schutzart IP67. Das Gerät ist besonders widerstandsfähig gegen feuchte, staubige, raue Arbeitsumgebungen. Sein transflektiver VGA-Farbbildschirm erhöht die Ablesbarkeit der Untersuchungsergebnisse bei Einfall von direktem Sonnenlicht sowie bei völliger Dunkelheit. Die Benutzeroberfläche des Tastenfeldes ist einfach zu bedienen und bietet leichten Zugriff auf alle Funktionen, ob mit der rechten oder der linken Hand ausgeführt. Durch das abgedichtete Gehäuse gemäß IP67 und Vollgummischutz (mit Geräteständer), ist der Präzisionsdickenmesser auch gegen Stoss, Fall und unsanfte Behandlung geschützt. Mit seinem geringen Gewicht von nur 0,8 kg kann das Gerät leicht vom Anwender zu unterschiedlichen Prüfungsorten mitgeführt und eingesetzt werden. Weiterhin bietet das 38DL PLus einen großen Betriebstemperaturbereich von – 10 bis + 50 °C.

Zu den Standardfunktionen Einzelschwinger- und SE-Messköpfen gehören die Schallgeschwindigkeits- und Laufzeitmessung, der Sollwertmodus, die prozentuale Schwächung und der Ausgleich bei Temperaturdrift.

Der Präzisionsdickenmesser kann im geräteeigenen Speicher über 475.000 Messwerte oder 20.000 A-Bilder in verschiedenen Dateiformaten speichern. Anhand einer Micro SD-Speicherkarte können Dateien in Text- oder CSV-Format exportiert und Prüfdaten vor Ort ausgetauscht werden. Mit dem Datenübertragungsprogramm Gage-View können Daten über eine Standard USB- oder RS-232-Schnittstelle übertragen werden. Der VGA-Ausgang ermöglicht eine Verbindung mit einem Rechner oder Bildschirm. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sensorik

Manche Mütter sind Glucken

und würden ihre Kinder gerne überall beschützen. Ihnen wäre das System Symeo LPR dienlich, mit dem sich über Laufzeitmessungen von Funkwellen exakte Positions- und Abstandsmessungen vornehmen lassen. Die Positionen und Bewegungen von Personen oder...

mehr...

Videoskope

Brilliante Aufnahmen machen

Olympus präsentiert sein breites Produktportfolio auf der Control. Angesprochen werden speziell Interessenten aus den Bereichen Automotive/Fahrzeugbau, Maschinen- und Anlagenbau sowie der Materialbe- und -verarbeitung.

mehr...

Phased-Array-Prüfgerät

Mobiles Multitalent

Omniscan SX ist das neueste Phased-Array-Prüfgerät von Olympus mit einem 8,4 Zoll Touchscreen-Monitor. Es handelt es sich um eine Lösung für die Prüfung mit linearer Senkrechteinschallung sowie für die Korrosionsdarstellung oder...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige

Qualitätskontrolle

Schweißnähte im Laserlicht

Die Sportwagen seiner R8-Serie sind Audis Rennwagen für die Straße. In der Karosseriefertigung dieser in der Grundausführung 610 PS starken Boliden unterstützt ein Laserprojektionssystem des Freiburger Herstellers Z-Laser die Mitarbeiter bei der...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Messungen digital überwachen

Die App zum besser Messen

Ebenso wie in produzierenden Unternehmen kommt es in der professionellen Messtechnik auf Effizienz und optimale Auslastung der Maschinen und Geräte an. Um Fehler zu vermeiden, Ausfallzeiten zu verringern und die Qualität der Messungen gleichbleibend...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite