Optosensorik-Kamera

Weder Staub noch Wasser

können der robusten Kamera von Banner in Schutzart IP68 etwas anhaben. Banner ist der Optosensorik-Partner des Mülheimer Unternehmens Turck, das diesen Presence Plus Pro Vision-Sensor hierzulande anbietet. Diese kompakte Kamera eignet sich besonders für prozessorientierte Identifikationsaufgaben in rauen Umgebungen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Bildverarbeitungslösungen lässt sich die 360°-Kamera sehr gut für Prozessaufgaben der Inspektion und Identifikation einsetzen, in denen grundsätzlich problematische Sichtverhältnisse vorherrschend sind. Der Hersteller sieht hierbei die Hauptanwendungsgebiete in der Automobilproduktion sowie im Lebensmittelbereich oder auch in der Verpackungstechnik. Typische Aufgaben, die diese Kamera zu übernehmen vermag, sind beispielsweise die Fehlerprüfung, die schnelle Teilepräsenz-Überwachung, die Lageprüfung, die Füllstandsüberwachung, die Farbverifizierung oder das Lesen von Barcodes – um nur einige wenige zu nennen.

Um diese Aufgaben zu bewältigen, wurde die Kamera mit leistungsfähigen Controllereinheiten für die präzise Positions-, Mengen-, Geometrie- und Farberkennung ausgestattet. Dazu lässt sich der Presence Plus Pro Vision-Sensor in Ethernet/IP- und ModbusTCP-Netzwerke einbinden. Das Gerät verfügt über 14 konfigurierbare I/O-Ports und kann mit verschiedenen Linsen und Lichtquellen bestückt werden. Weitere Merkmale sind unter anderem: Videofunktion, Active X und Remote-Teaching. Die Kamera befindet sich in einem robusten Metallgehäuse. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...

Qualitätskontrolle

Schweißnähte im Laserlicht

Die Sportwagen seiner R8-Serie sind Audis Rennwagen für die Straße. In der Karosseriefertigung dieser in der Grundausführung 610 PS starken Boliden unterstützt ein Laserprojektionssystem des Freiburger Herstellers Z-Laser die Mitarbeiter bei der...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Messungen digital überwachen

Die App zum besser Messen

Ebenso wie in produzierenden Unternehmen kommt es in der professionellen Messtechnik auf Effizienz und optimale Auslastung der Maschinen und Geräte an. Um Fehler zu vermeiden, Ausfallzeiten zu verringern und die Qualität der Messungen gleichbleibend...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite