Messgerät

Viel Geduld und Zeit

erforderte bislang das Messen mit hohen Genauigkeiten. Man benötigte mehrere Geräte, spezielle Taster und teilweise unhandliche und große Anzeigen. Hatte man dann endlich alles zusammengestellt, musste man sich mit verschiedenen Schnittstellen und Batterietypen auseinander setzen.

Mit dem Diatron 1000 gehört dieses umständliche und zeitraubende Verfahren der Vergangenheit an. Das komplette Messsystem von Diatest ist für Innen- und Außenmessung mit 7-stelliger Anzeige und einer Auflösung von 0,0001 mm geeignet. Es besitzt eine hohe Messgenauigkeit von 0,0002 mm über 4 mm Messweg mit Linearisierung. Der Anwender Man kann dynamisch und statisch messen. Das Einstellen von Nennmaß, Preset, Toleranzen und Einheit (mm/Inch) sind am Gerät oder am PC möglich

Die Messdaten können am Gerät abgelesen, alternativ per Kabel oder Funk übertragen werden. Dabei handelt es sich um echten Funk, der dem Industriestandard entspricht und neben einer hohen Datensicherheit Distanzen bis zu 20 Meter in Gebäuden überwindet. Haben die Messdaten die Distanz überwunden, können diese per Funkempfänger am PC mit der kostenlosen Empfangs-Software oder am Diatron 2200 bzw. 6000 empfangen werden. Bis zu 120 Geräte können an nur einen Funkempfänger am PC störungsfrei angeschlossen werden. Während andere modulare Systeme verschiedene Stromquellen für verschieden Geräte brauchen, benötigt das Gerät nur eine einzige zentrale Stromquelle. Diese Knopfzelle reicht aus, um das komplette System samt Anzeige und Funkmodul mit genügend Energie für ca. 4.000 Stunden Messbetrieb oder ca. 2 Mio. Messwert-Übertragungen zu versorgen. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite