Magnetsensor

Unterschiedliche Typen

die einem auch noch gleichzeitig zur Verfügung stehen, trifft man selten. Doch die ALPS Electric Europe deckt mit den Miniatur-Magnetsensoren der Serien HGDx, HGPxx und HGAR bereits einen großen Einsatzbereich ab.

Von der reinen Schaltfunktion (Offen-/Geschlossen-Erkennung) über die Positionserkennung bis hin zur Drehzahlerkennung stehen dabei verschiedene Geräte zur Verfügung. Je nach Einsatzzweck kann der Anwender zwischen verschiedenen Spannungs-, Stromspar- und Geschwindigkeitsvarianten (Drehzahlerkennung von über 200.000 Umdrehungen pro Minute sind möglich) sowie Typen mit analogem oder digitalem Ausgang wählen.

Für Zähleranwendungen sind die so genannten Latching-Typen der Serie HGPxP beim Hersteller verfügbar. Mit der HGPxD-Serie hat das Unternehmen spezielle Varianten mit zwei phasenverschoben arbeitenden Sensoren im Programm, mit denen Inkremental-Encoder realisiert werden können.

Durch diese Vielfalt an Produkten ist ein Einsatz in fast allen Applikationen von Consumer-Produkten über Haushaltsgeräte bis hin zu Industrieanwendungen problemlos möglich, unabhängig davon ob mobil oder stationär. Die kompakte Bauweise der Magnetsensoren gestattet Anwendern völlig neue beziehungsweise erweiterte Perspektiven in Sachen Größe oder Design. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

SIL2-Magnetsensor

Sensor auf Achse

Es vereinfacht den Prozess des Sicherheitsnachweises deutlich, wenn bereits einzelne Komponenten einer Maschine sicherheitszertifiziert sind und in der Sicherheitsbetrachtung nicht mehr berücksichtigt werden müssen. Dieses Szenario bietet sich auch...

mehr...

Absolutdrehgeber

Hart im Nehmen, stark im Geben

ist der neu entwickelte Drehgeber Acuro-XR von Hengstler. Auf langen Betrieb bei Höchstlast auch unter extremen Umweltbedingungen ausgelegt, beweist der Drehgeber seine Stärken in verschiedenen Anwendungen: In Pressen, Baumaschinen, Nutzfahrzeugen...

mehr...

Drucksensoren

Die weltweit kleinsten

und wasserdichten piezoresistiven MEMS-Drucksensoren kommen von Alps Electric Europe. Sie werden zur Ermittlung des Absolutdrucks mittels Luft- und Wasserdruck-Messfunktionen eingesetzt. Die Bauelemente zeichnen sich durch ein kompaktes, dünnes...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige

Qualitätskontrolle

Schweißnähte im Laserlicht

Die Sportwagen seiner R8-Serie sind Audis Rennwagen für die Straße. In der Karosseriefertigung dieser in der Grundausführung 610 PS starken Boliden unterstützt ein Laserprojektionssystem des Freiburger Herstellers Z-Laser die Mitarbeiter bei der...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite