Arbeitsstuhl

In Sachen Arbeitsstühle

macht den Ingenieuren von Werksitz so schnell niemand was vor. Davon konnten wir uns auf der diesjährigen Hannover Messe überzeugen. Denn dort präsentierte das Unternehmen seinen neuen Arbeitsstuhl. Dabei handelt es sich um eine elegante Konstruktion, die nach ergonomischen und arbeitshygienischen Gesichtspunkten gestylt ist. Sie lässt sich aufgrund eines breit gefächerten Zubehörsortiments optimal an unterschiedliche Aufgaben im Betrieb anpassen.

Auffallendstes Merkmal des neuen Stuhls: Sitz- und Rückenpolster aus PU-Integralschaum weisen Hunderte von kleinen Luftkanälen auf. Sie ermöglichen die optimale Luftzirkulation und schaffen so unter dem Be-Sitzer ein angenehmes Klima. Außerdem lassen sich die in zahlreichen Farben angebotenen Polster mit einem Handgriff abnehmen und austauschen. Beste Voraussetzungen für den Einsatz des Drehstuhls im Mehrschichtbetrieb!

Selbstverständlich ist die Sitzhöhe des Stuhls verstellbar. Die groß dimensionierte Sitzfläche kann in der Neigung reguliert werden und die Rückenlehne ist hoch ausgeführt, was die Schultern stützt und die Wirbelsäule etwas entlastet. Der Lehnenandruck kann fein abgestimmt werden und die bewegungssynchrone Drehpunktverlagerung der gesamten Sitzmechanik verhindert den nervigen „Hemdauszieheffekt“.

Alle Bedienelemente sind einfach zu handhaben und geben keinerlei Rätsel auf. Mit zusätzlichen Armlehnen, Fußringen, Aufstiegshilfen und Fußstützen kann der Stuhl aufgerüstet werden. Und eine leitfähige Variante für die Elektronikproduktion bietet der Hersteller ebenfalls an.

Anzeige

Fazit: Eine rundum durchdachte Lösung, die sich ebenso flexibel wie komfortabel zeigt. Wir können Ihnen nur wärmstens empfehlen, diesen Arbeitsstuhl zu testen. Vielleicht kriegen Sie ja damit sogar Ihre Fehlzeiten in den Griff. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Arbeitsstühle

Der Mensch als Maß aller Sitze

Für das sichere Sitzen müssen Arbeitsstühle anpassungsfähig sein, unterstützen und Bewegungsfreiheit bieten. All diese Anforderungen lassen einen normalen Drehstuhl zu einem durchdachten Konstrukt werden, das Werksitz seit 35 Jahren entwickelt und...

mehr...

Arbeitsstühle

Sitzenbleiben

Häufig gibt es in der Industrie ganz spezielle Anforderungen und Einsatzgebiete für Drehstühle, die mit Standardstühlen nur ungenügend abgedeckt werden. Diese Lücke schließt der fränkische Stuhlhersteller Werksitz, der neben seinem Serienprogramm...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite