Durchflussmesser

Ob alles im Fluss ist

lässt sich mit Gasdurchflussmesser und –regler herausfinden. Hersteller Schwing empfiehlt für alle Betriebe und Labors, die täglich mit solchen Geräten arbeiten die digitale Cal-Trak Kalibriereinheit als die ideale Kalibriereinrichtung. Sie dient unter anderem zur Sicherung der Gasqualität und trägt laut Hersteller zur erheblichen Einsparung von Kosten bei, die durch die regelmäßige Überprüfung der Geräte, deren Kalibrierung und den Versand entstehen. Cal-Trak ist ein Primärstandard, der weltweit beispielsweise in spezialisierten Kalibrierlabors und auf Prüfständen für Durchflussmesser eingesetzt wird. Diese Technik ist nun auch als transportable Einheit, mit leichter Handhabung und mit sicherer, hoher Präzision greifbar. Die Durchführung der Kalibrierung kann automatisch ablaufen und ist dabei schnell und äußerst präzise. Die zuverlässigen Kalibriergenauigkeiten werden angegeben für Volumen mit 0,25%, für Normvolumen mit 0,35% und für Masse mit 0,35% (jeweils vom Messwert). Das Gerät kann in Verbindung mit den meisten sauberen und nicht korrosiven Gasen eingesetzt werden, sein Arbeitsbereich reicht von 5 Nml/min bis 50 Nl/min.

Konstruiert wurde diese Einheit von Leuten, die mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Durchflussmesstechnik haben, unter Einbringung aller aktuellen Erkenntnisse und dem Einsatz modernster Materialien. „Die Genauigkeit und die Spezifikation des Systems sind vielfach geprüft und anerkannt von vielen der bekanntesten Kalibrierlabors weltweit. Heute kann diese Technik auch zu den Standardeinrichtungen in Labors von Geräteanwendern werden, egal ob in der Produktion oder in der Werkstatt“, betont Hersteller Schwing. sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...

Qualitätskontrolle

Schweißnähte im Laserlicht

Die Sportwagen seiner R8-Serie sind Audis Rennwagen für die Straße. In der Karosseriefertigung dieser in der Grundausführung 610 PS starken Boliden unterstützt ein Laserprojektionssystem des Freiburger Herstellers Z-Laser die Mitarbeiter bei der...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Messungen digital überwachen

Die App zum besser Messen

Ebenso wie in produzierenden Unternehmen kommt es in der professionellen Messtechnik auf Effizienz und optimale Auslastung der Maschinen und Geräte an. Um Fehler zu vermeiden, Ausfallzeiten zu verringern und die Qualität der Messungen gleichbleibend...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite