Massenstrommesser

Klein und ultraschnell

Für die Messung von Luft und anderen nicht explosiven und nicht korrosiven Gasen in Rohrleitungen und Kanälen entwickelte Systec Controls ein neues Messsystem. Deltaflow C ist ein kleiner und schneller multivariabler Messumformer zur Massenstrommessung von Gasen. Das Sensorsystem basiert auf einem für den anspruchsvollen Luftmengenmesseinsatz an Verbrennungsmotoren bewährten Konzept. Präzise und langzeitstabil liefert es wichtige Daten zur optimalen Motorsteuerung. Der Messumformer besitzt zwei unabhängig voneinander arbeitende Analogausgänge 4..20mA und 0..10VDC, die neben dem Massenstrom auch Druck oder Temperatur ausgeben können. Das Messsystem kompensiert die Einflüsse von Druck und Temperatur auf die Durchflussmessung und stellt dem Benutzer den Massenstrom zur Verfügung.

Die kompakte Lösung ist im Vergleich zu anderen Messverfahren wie etwa Thermoanemometern unempfindlich gegenüber Kondensaten, Schmutz und Ablagerungen wie Rohrabrieb. Auch Kompressorenöle stören nicht. Dadurch und durch die automatische Nullpunktkorrektur arbeitet das Messsystem praktisch wartungs- und driftfrei. Die Diagnosefunktion sorgt für Messsicherheit. Durch die moderne Microcontrollersteuerung bietet der Umformer eine außergewöhnlich hohe Nullpunktstabilität. Ein großer Messbereich sowie hohe Messbereichsdynamik sind gegeben.

Typische Anwendungen sind Messaufgaben in Druckluft- und Pneumatiksystemen sowie Medienversorgungszentralen. In der Gebäudetechnik liefert der Messumformer wichtige Strömungsdaten für Heizungs-, Klima-, Lüftungssysteme und regelt Absauganlagen. Diese auch in OEM-Version lieferbaren Durchflussmesser überwachen auch die Zufuhr von Verbrennungs- und Prozessluft. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Messumformer

Präzise messen

Für die präzise und kostengünstige Durchflussmessung von Luft und anderen nicht explosiven und nicht korrosiven Gasen entwickelte Systec Controls die Deltaflow C. Ausgestattet mit dem wohl kleinsten und schnellsten multivariablen Messumformer zur...

mehr...

Auslegungssoftware

600 mal im Monat

das heißt umgerechnet rund ein Mal pro Stunde - ganz schön oft und ausdauernd! So wurde die bisherige Deltacalc Auslegungssoftware für Durchflussmessungen nach dem Differenzdruckprinzip vom Systec Controls-Server geladen.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Qualitätskontrolle

Schweißnähte im Laserlicht

Die Sportwagen seiner R8-Serie sind Audis Rennwagen für die Straße. In der Karosseriefertigung dieser in der Grundausführung 610 PS starken Boliden unterstützt ein Laserprojektionssystem des Freiburger Herstellers Z-Laser die Mitarbeiter bei der...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Messungen digital überwachen

Die App zum besser Messen

Ebenso wie in produzierenden Unternehmen kommt es in der professionellen Messtechnik auf Effizienz und optimale Auslastung der Maschinen und Geräte an. Um Fehler zu vermeiden, Ausfallzeiten zu verringern und die Qualität der Messungen gleichbleibend...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite