Industriekamera

Einfache Integration

Die Einführung der neuen Cognex Industriekamera-Serie (CIC) gewährleistet eine einfache Integration mit der Bildverarbeitungs-Entwicklungsumgebung von Vision Pro und CVL-Bildverarbeitungssoftware. Die ersten 4 Modelle der CIC-Serie sind kompakte (29 mm x 29 mm) Schwarzweiß-Flächenscankameras, welche die gängigsten Anforderungen hinsichtlich Auflösung, Geschwindigkeit und Preis auf dem Bildverarbeitungsmarkt erfüllen. jg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Industriekameras

Sieht auch bei wenig Licht

Mit den Modellen UI-5260FA und UI-5280FA sind ab sofort die ersten Industriekameras aus der neuen Serie GigE uEye FA von IDS lieferbar. Die Kameras sind mit dem 2,3-MPixel-CMOS-Sensor IMX249 bzw. dem 5-MPixel-CMOS-Sensor IMX264 von Sony...

mehr...

Industriekamera

Gute Bilder auch bei schwachem Licht

Die neue Kameraserie GigE uEye FA des Industriekamera-Herstellers IDS Imaging Development Systems trotzt allen Widrigkeiten. Gehäuse, Objektivtuben und Steckverbinder erfüllen die Anforderungen der Schutzart IP65/67 und schützen das gesamte...

mehr...

Industriekameras...

...lehren Roboter das Sehen

Robotersysteme und industrielle Bildverarbeitung sind das „Dream-Team“, um branchenübergreifende Anwendungen der Qualitätsprüfung, Inspektion und des Handling zu automatisieren. Sie erleichtern die Arbeit von Menschen und erhöhen die reproduzierbare...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bildverarbeitungssystem

Wer bremst – verliert

Geschwindigkeit ist bei Autos ein unbestritten wichtiger Faktor – und das beginnt schon in der Produktion ihrer kleinsten Komponenten. In der Herstellung von Planetenrädern für 9-Gang-Automatikgetriebe setzt ein Automobilhersteller auf...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite