Laser-Lichtschranken

Objekte zuverlässig vermessen

Das Unternehmen Di-Soric hat sein umfangreiches Produktportfolio an Laser-Lichtschranken durchgängig auf die sichere normierte Laserschutzklasse 1 (neue Norm nach IEC 60825-1: 2014) ausgelegt.

Di-Soric hat sein umfangreiches Produktportfolio an Laser-Lichtschranken durchgängig auf die sichere normierte Laserschutzklasse 1 (neue Norm nach IEC 60825-1: 2014) ausgelegt.

Diese bieten maximale Augensicherheit sowohl bei Kurzzeitbestrahlung als auch bei Langzeitbestrahlung, auch wenn der Strahlquerschnitt durch optische Instrumente verringert wird. Sensoren mit Laser-Lichtquellen haben viele Vorteile, wenn Kleinteile zuverlässig erkannt oder Objekte vermessen werden sollen. Mit Sensoren der Laserklasse 1 lassen sich anspruchsvolle Anwendungen ohne Gefährdungspotential realisieren. Der Vorteil für den Anwender liegt im gefahrlosen Einsatz, weil entsprechend den vorgegebenen Grenzwerten keine gesundheitlichen Schäden am menschlichen Auge entstehen können.

Eines der Neuprodukte in der Laserklasse 1 ist der Linienlaser-Lichttaster mit Hintergrundausblendung aus der Baureihe LLH 51 M 200 G3-T3. Der Sensor verfügt über eine Laserlinie, welche die Erfassung von unpräzise positionierten Objekten oder Objekten mit Ausbrüchen ermöglicht. Die bis zu 30 mm breite Laserlinie ermöglicht z. B. die Detektion von Leiterplatten mit Durchbrüchen bei Tastweiten bis zu 200 mm. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Eplan Data Portal

Jetzt mit 48 Herstellern

Seit seinem Start im Jahr 2008 hat das Eplan Data Portal kräftig Zuwachs bekommen. Die Zahl der Hersteller stieg auf 48. Neu dabei sind beispielsweise Komponentenhersteller Sick und Saia-Burgess.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lichtschranken

Viel Spielraum

Die Lichtschranken-Serie 40 von Di-Soric lässt Anwendern viel Spielraum für eine optimale Lösung ihrer Applikation. Zur Verfügung stehen Lichttaster, Reflexionslichtschranken und Hintergrundausblender in Rot- oder Laserlicht.

mehr...
Anzeige

Sicherheitslichtgitter

Immer nah dran

In stark verschmutzten Umgebungen schalten sich herkömmliche Sicherheitslichtgitter häufig ab, ohne dass ein gefährlicher Zustand gegeben ist. Dank einer speziellen Technik bietet Fiessler Elektronik Mehrstrahl-Sicherheitslichtgitter, die auch in...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lichtvorhänge

Ein Pionier der Sicherheitstechnik

ist Fiessler Elektronik. Schon 1963 stellte das Unternehmen den ersten vollelektronischen Sicherheitslichtvorhang bestehend aus Sender und Empfänger vor. In der Zwischenzeit hat es sich in der zweiten Familiengeneration zum Komplettanbieter zum...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite