Robust und platzsparend

Drehzahlsensor für hydraulische Antriebe

Mit dem neuen FE PWM Drehzahlsensor aus der FE-Baureihe präsentiert Rheintacho einen Sensor, der eine extrem kleine Bauform in Bezug auf Gehäusedurchmesser besitzt.

Auffallend: Die extrem kleine Bauform in Bezug auf Gehäusedurchmesser, Gehäuselänge bzw. Platzbedarf unterhalb und oberhalb des Flansches.

Haupteinsatzbereich für diesen Sensor sind hydraulische Antriebe, wie sie insbesondere in Baumaschinen und Landtechnik zum Einsatz kommen. Der Sensor erreicht die Schutzarten IP67 und IP6K9K. Schmutz, Nässe und intensive Reinigungsmethoden am Einbauort stellen so kein Problem dar. Das Gehäuse ist in einer Messingspeziallegierung ausgeführt. Aufgrund dieser Materialwahl und eines intelligenten Designs ist eine Druckbelastbarkeit der Messfläche gewährleistet. Der elektronische Aufbau mit pulsweitenmoduliertem Ausgangsignal (PWM) arbeitet im Unterschied zu den 1-Kanal- und 2-Kanal-Varianten mit einem Stromsignal, bei dem die Drehrichtungsinformation durch die unterschiedliche Länge der Pulse übermittelt wird. Dabei liefert auch dieser Sensor ein Signal mit konstanter Amplitude, unabhängig von der Drehzahl. Der Sensor zeichnet sich dabei nicht nur durch die Detektierung von Drehzahl und Drehrichtung aus, sondern darüber hinaus durch zusätzliche Diagnosefunktionen beispielsweise Stillstanderkennung, kritischer Tastabstand oder kritische Einbaulage. sw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Digitaler Handtachometer

Drehzahlen sicher erfassen

Bei der Produktion von Elektromotoren wird in der Endkontrolle die Drehzahl bei einer bestimmten Stromaufnahme protokolliert. Hierzu benötigt man einen Drehzahlmesser, der die Drehzahl schnell und genau erfasst und speichert. Dieses Messsystem...

mehr...

Impulsgeber

Zur Drehzahlregelung von Antrieben

werden für ganz besonders anspruchsvolle Anwendungen anstelle der induktiven Näherungsschalter vielfach auch Impulsgeber mit hall- oder magnetoresistiven Fühlerelementen eingesetzt. Der Betätigungs-Frequenzbereich dynamischer Impulsgeber reicht von...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Drehgeber

Höchste Verfügbarkeit

Raue Bedingungen im Maschinen- und Anlagenbau stellen an Drehgeber für Servomotoren oftmals sehr hohe Anforderungen hinsichtlich der mechanischen und elektrischen Robustheit. Welche Vorteile eine zweiseitige Lagerung, entsprechende Dichtungen und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite