Digitale Feuchtesensoren

Schutz vor Verschmutzung integriert

Auf der Sensor+Test präsentiert der österreichische Sensorspezialist E+E Elektronik erstmals seine neuen digitalen Feuchte- und Temperatursensoren EEH110 und EEH210.

Eine spezielle Schicht schützt die aktive Sensorfläche der Temperatursensoren EEH110 und EEH210 optimal vor Verschmutzung und Korrosion wodurch die Langzeitstabilität deutlich verbessert wird.

Das integrierte E+E Sensorcoating, eine spezielle Schicht, verleiht den Sensoren eine besonders hohe Verschmutzungsresistenz. Dies sorgt für Langzeitstabilität selbst unter anspruchsvollen Bedingungen. Die verschiedenen standardmäßigen Schnittstellen und Versorgungsspannungen (3 V bzw. 5 V) ermöglichen eine einfache Integration der hochgenauen rF/T-Sensoren in die unterschiedlichsten Anwendungen.

Zusätzliche Komponenten, wie z.B. Filterkappen, sind nicht notwendig. Dies erleichtert das Design-in der Sensoren in die Anwendung, reduziert den Platzbedarf und trägt wesentlich zur Kosteneinsparung bei. Für die hohe Genauigkeit von ±2 % rF bzw. ±0,3 °C sorgt die werksseitige Feuchte- und Temperaturjustage. Die digitale Messwertausgabe erfolgt wahlweise über I²C, PWM und PDM. Der EEH210 verfügt zudem über eine SPI-Schnittstelle, der EEH110 zusätzlich über einen Analogausgang für Feuchte.

Mit Versorgungsspannungen von 5 V (EEH110) und 3 V (EEH210) sind die beiden Sensoren vielseitig einsetzbar. Durch die sehr kleinen Abmessungen von nur 3,6 x 2,8 x 0,75 mm können die Sensoren auch in Anwendungen mit knappen Platzverhältnissen eingebaut werden. EEH110 und EE210 sind für die Produktion in großen Stückzahlen ausgelegt und lassen sich dank DFN Gehäuse vollautomatisch weiterverarbeiten. Die Sensoren sind unter anderem ideal für den Einsatz in Smart Home Anwendungen, in der Klimatechnik oder im Bereich der Haushalts- und Unterhaltungselektronik.

Anzeige

Sensor+Test 2016, Halle 1, Stand 216

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite