Überwachungssystem

Datenaufzeichnung rund um die Uhr

Rotronic, der größte Schweizer Anbieter von Produkten für die Messung von Feuchte, Temperatur, COund Differenzdruck, entwickelte das neue Rotronic Monitoring System (RMS).

Das Überwachungssystem kontrolliert, dokumentiert und visualisiert alle gewünschten Messdaten in einem System und stellt diese dem Benutzer in gewünschter Form zur Verfügung. Die Daten können unabhängig vom Standort jederzeit via PC, Tablet oder Smartphone abgerufen werden. Das System bietet hohe Flexibilität, kann vielseitig eingesetzt werden und ist einfach zu bedienen.

Das ganzheitliche Überwachungssystem speichert zuverlässig alle Messdaten während 7 x 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr, in einem System, auf das der Anwender jederzeit zugreifen und die Daten in beliebiger Form abrufen kann. Herzstück des Systems ist die Server-Software mit Datenbank. Diese zeichnet alle Daten auf und alarmiert bei Grenzwertüberschreitungen. Die Datenlogger schicken die Messwerte per Funk- oder LAN-Verbindung an die Software. Via Web-Browser kann auf die Daten zugegriffen werden, sofern die Benutzer über die benötigten individuellen Rechte verfügen. In Pilotprojekten wurde das System bereits erfolgreich getestet und bewährt sich. Dabei flossen auch kundenspezifische Wünsche direkt in die Software-Funktionen mit ein.

Das modulare System ist für den Einsatz in Labors, Reinräumen, der Produktion und im Lager der Lebensmittel- und Pharma-Industrie geeignet und überwacht auch zuverlässig alle Daten in der Gebäudetechnik, der Industrie, in Museen, Archiven oder während eines Transports. Datenlogger zeichnen lückenlos sämtliche Daten mittels Sensoren auf und überwachen diverse Parameter, wie zum Beispiel Feuchte, Temperatur, Taupunkt oder Türkontakte. Fremdgeräte und bereits bestehende Systeme können einfach eingebunden werden, damit ist RMS hochflexibel und lässt sich ohne Probleme jederzeit erweitern. Fehlermeldungen oder Warnungen verschickt das System mittels Sprachanruf, E-Mail oder SMS. ee

Anzeige

Sensor + Test, Halle 1 Stand 344

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sensortechnologie

2-in-1-Sensortechnologie

Der Area Profile Scanner 3D von Isra Vision bietet laut Hersteller neben der Kombination aus Stereometrie, Triangulation und verschiedenen Beleuchtungsmodi je nach Bedarf ein Streifen- oder Zufallsmuster.

mehr...

Drucktransmitter

Kompakt gebaut

Mit dem F02 stellt Sensor-Technik Wiedemann (STW) einen Drucktransmitter vor, der gemäß den Anforderungen der Normen EN 13849-1 und IEC 61508 entwickelt und vom TÜV Saar zertifiziert wurde. 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Differenzdrucksensoren

Schnell messen

Sensirion zeigt auf der Sensor + Test die neuen Differenzdrucksensoren der SDP800-Serie. Sie besitzen dieselben erprobten Eigenschaften wie die Differenzdrucksensoren der Serie SDP600 und verfügen über das gleiche bewährte Gehäuse, das eine einfache...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Datenlogger...

... mit Webservice

Mit dem Datenlogger Almemo 500 bringt Ahlborn eine völlig neue Gerätevariante auf den Markt, die im Bereich der komplexen Messdatenerfassung einzuordnen ist. 

mehr...

Gassensoren

Emissionskontrolle leicht gemacht

Eine elektrochemische Trockenzelle basiert auf einem Polymer sowie auf chemischen Stoffen für die elektrochemischen Reaktionen in der Polymerschicht. Dadurch ergeben sich innovative neue Zellausführungen.

mehr...

Industrie-Vibrometer

Hören, wie etwas vibriert

Präzisionsmessungen in der industriellen Fertigung brauchen kompakte und vor allem robuste Messtechnik. Als berührungsloses Verfahren für die Endkontrolle bietet sich deshalb oft die vibroakustische Güteprüfung an.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite