Inkjet-Drucker

Mit Highspeed drucken

Leibinger präsentiert auf der Wire seinen neuesten Inkjet-Drucker, der über 30 Prozent schneller druckt als die bisherigen Leibinger-Drucker.

Inkjetdrucker Jet3up Rapid von Leibinger

Der Jet3up Rapid soll der einzige Inkjet-Drucker sein, der Produkte mit bis zu 1.000 m/min kennzeichnen kann und gleichzeitig mit einem automatischen Düsenverschluss ausgestattet ist – „Sealtronic“ verhindert ein Eintrocknen der Tinte auch bei langen Produktionspausen. Der neue Drucker arbeitet u. a. mit einer höheren Tropfenfrequenz. Der Highspeed-Drucker wird Mitte des Jahres auf den Markt kommen. cs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Inkjetdrucker

Auf welcher Leitung

Sie stehen, ist immer gut zu wissen: Die Inkjetdrucker der WP Serie bieten eine einfache und kostengünstige Kennzeichnungslösung, die speziell auf die Bedürfnisse der Kabelverarbeitung abgestimmt ist. Durch die integrierte Steuerung zur...

mehr...

Inkjet-Drucker

Kräftig ausgebaut

zu einer selbständigen Unternehmenssparte hat Walther Pilot den Bereich Signiertechnik. Der Wuppertaler Hersteller aus der Spritz- und Lackiertechnik bietet nunmehr eine breite Palette von Geräten zur berührungslosen Kennzeichnung an.

mehr...

Industriedrucker

Leibinger baut Mexiko-Geschäft aus

Im vergangenen Jahr konnte Idicsa, ein wichtiger mexikanischer Vertriebspartner von Leibinger, den Absatz von Industrie-Tintenstrahldruckern um 21 Prozent steigern. Der Industriedrucker-Hersteller Leibinger baut nun sein Mexiko-Geschäft aus.

mehr...
Anzeige

High-End-Ink-Jet-Drucker

Bedruckt fast alles

Ink-Jet-Drucker zur Produktkennzeichnung, Kamerasysteme zur Verifikation sowie zahlreiche neue Features, die Produktionsabläufe erleichtern, stellt das Unternehmen Paul Leibinger auf der diesjährigen Motek vor.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.