Scharnierbandkettensystem

Erstmalig präsentiert

wurde die neue Komponente des Schüco-Transportsystems CS auf der letzten Interpack in Düsseldorf. Dabei handelt es sich um das Scharnierbandkettensystem CS FL (Conveyor Systems Flexible Line) in den Kettenbreiten 300, 400 und 600 Millimeter. Neu daran ist der Verzicht auf Verbindungsbolzen. Die Kette besteht komplett aus Kunststoff und hat laut Hersteller „dennoch die Festigkeit einer stahlverstärkten Kette“. Der neuartige Aufbau ermöglicht eine einfache Kettenmontage ohne Werkzeuge.

Die zulässigen möglichen Kettenzugkräfte des Systems sowie die maximale Betriebssicherheit und die minimalen Stillstandzeiten gehören zu den Leistungsmerkmalen von CS FL. Ein minimaler Umlenkradius erlaubt darüber hinaus enge Kurven bei kleinen Spaltmaßen. Zugleich sinkt der erforderliche Platzbedarf vor Ort in der Produktion signifikant. Die an den Bandkanten angebrachten Gleitelemente erlauben hohe Geschwindigkeiten und Belastungen des Scharnierbandkettensystems.

Das einfache Zusammenstecken der Module gewährleistet leichte Montage und Demontage. Es werden keine Werkzeuge benötigt. Dieses hat die beträchtliche Verminderung von Abschaltzeiten für Wartungs- und Reinigungstätigkeiten zur Folge. Die Ersatzteilbevorratung wird ebenso auf ein Minimum reduziert. Ferner wird eine beträchtliche Reduzierung des Wartungsaufwandes durch den Wegfall der zeitaufwändigen Kettenschmierung ermöglicht.

Anzeige

Neben der Lebensmittelindustrie profitiert unter anderem die Getränkeindustrie von diesem Scharnierbandkettensystem. Es kommt zum Beispiel in kurvengängigen Anwendungen (Einfuhr/Entnahme) sowie bei Förderern mit Steigungen beziehungsweise Neigungen zum Einsatz. Ebenfalls ist das System gegen hohe Temperaturschwankungen resistent. So kann es in unterschiedlichen Bereichen der Verpackungstechnik angewendet werden. Die Tabs der Kette bestehen aus hitze- und verschleißbeständigen Material und vermindern die Reibung zwischen Bandkante und Gleitleiste. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Förderketten

Fässer und Dosen

gehören zu den typischen Produkten, die mit den Flexon-Ketten von Iwis Antriebssysteme transportiert werden. Auch zum Fördern von Glas- und Kunststoffflaschen, Kästen und Gebinden in Getränkeabfüll- und Verpackungsanlagen eignen sich die...

mehr...

Automatisierungskomponenten

Vom klassischen Lieferanten

von Profilen und Komponenten hat sich der Bereich Industrieautomation von Schüco Design in den letzten Jahren zum Gesamtdienstleister für automatisierte Lösungen entwickelt. Das Unternehmen bietet neben Grundsystemen für den Maschinenbau und...

mehr...

Transportsystem

Schwoaßeln

ist ziemlich unangenehm. Für einen selber, aber ganz besonders für die belästigte Umwelt. Ein Spray muss her. Welche Duftnote welcher Marke, das freilich bleibt jedem selbst überlassen. Damit die Sprays aber auch in den Handel kommen, setzt das...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige

Pick-by-Light-System

Licht weist den Weg

Es betrifft heute nahezu jedes Industrieunternehmen: Ohne geordnete Kommissionierung geraten die Abläufe durcheinander. Systemelektronikanbieter Microsyst hat dafür das variable Pick-by-Light- bzw. Pick-to-Light-System Mipick entwickelt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.