Safeethernet

Ohne separaten Sicherheitsbus

kommt diese sicherheitsgerichtete, dezentrale Automatisierungslösung aus: Vernetzung von sicherheitsgerichteten HIMatrix-Steuerungen (SIL 3/Kat. 4) über das auf Standard-Ethernet basierende „safeethernet“-Protokoll. Es ist in bestehende Ethernet-Netzwerke integrierbar, wie sie vermehrt in der Automobilindustrie eingesetzt werden und erspart damit die Planung, Installation und Pflege eines separaten Sicherheitsbusses.

Das Protokoll Safeethernet wird zusammen mit den schnellsten am Markt verfügbaren Sicherheits-SPSen, den HIMatrix-Systemen, eingesetzt. Mit diesen Steuerungen und verschiedenen Remote-IO-Modulen lassen sicherheitskritische Anwendungen wie im Bereich der Pressen, des Rohbaus, der Lackieranlagen oder der Montage- und Fördertechnik lösen.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.