Logistik-Plattform

Ein gekapertes Schiff

Flughafen-Streik oder Schnee-Chaos – so sehr diese Vorfälle für einige Tage die Medien beherrschen, sind es nicht die Naturkatastrophen oder politische Unruhen, die dem Logistik-Manager den Schlaf rauben. Viel öfter liegen die Risiken für die Supply Chain in den Nachfrageschwankungen und den Lieferschwierigkeiten sowie bei den Qualitätsproblemen der Zulieferer. Das bestätigt jedenfalls Corinna Schaal, Produktmanagerin Logistik der AEB GmbH. Sie definiert gemeinsam mit den Kunden in Supply-Chain-Projekten die Meilensteine, die entlang der globalen Lieferkette überwacht werden sollen. „Unsere Kunden berichten von den alltäglichen Zwischenfällen, auf die sie reagieren müssen. Da geht es nicht um die Havarie eines Schiffes oder eine Lkw-Panne. Es sind viele kleine Milestones alltäglicher Art, die überwacht werden sollen wie zum Beispiel die Zollabfertigung oder eine Qualitätskontrolle durch einen Agenten, der die Ware vor Abfahrt in Asien begutachtet.“

Elementare Funktion eines SCM-System ist es, den Warehouse-Manager bei der Arbeit zu unterstützen. Hierzu ist es erforderlich, ihm die Transparenz über Bestände und Warenbewegungen möglichst in Echtzeit zu verschaffen. Mit Assist 4 Monitoring & Alerting, einer webbasierten Visibility-Plattform des Stuttgarter Softwareunternehmens AEB, können Unternehmen ihre Partner und Zulieferer anbinden und so informationstechnisch vernetzen. Die Plattform verschafft in Echtzeit eine einheitliche klare Sicht auf alle Bestände, Warenbewegungen und die Statusketten der Teilprozesse. Und ermöglicht darüber hinaus vor allem den grundlegenden Wandel vom reaktiven Troubleshooting zum proaktiven Event-Management. Näheres aus der Praxis erfahren beim Herunterladen der pdf-Datei!ee

Anzeige
Anzeige
17.4 KB
Näheres aus der PraxisHier geht es zur pdf-Datei...

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Logistik-Plattform

Strategieanpassung

Der Haushaltsgerätehersteller Electrolux geht mit GT Nexus in die Cloud. Er managt und automatisiert seine globalen Frachtmanagement-Prozesse zukünftig über eine zentrale Logistik-Plattform, die bereits Tausende Unternehmen und Lieferkettenpartner...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige

Pick-by-Light-System

Licht weist den Weg

Es betrifft heute nahezu jedes Industrieunternehmen: Ohne geordnete Kommissionierung geraten die Abläufe durcheinander. Systemelektronikanbieter Microsyst hat dafür das variable Pick-by-Light- bzw. Pick-to-Light-System Mipick entwickelt.

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.