Energieketten

Leitungsführung wie von Geisterhand

Sehr kleine Energieketten gleichzeitig leise, stabil und langlebig zu konstruieren, ohne die Kosten aus den Augen zu verlieren, ist eine schwierigen Aufgabe. Eine kleine Teilung reduziert den Polygon-Effekt, erhöht aber gleichzeitig die Kosten. Eine elastische Feder anstelle von Bolzen-Bohrung-Verbindungen hat sich für mittlere und große Energieketten bewährt. Aber auch hier würde eine Miniaturisierung sofort Teile- und Montagekosten erhöhen. Weiche oder extrudierte Bänder waren den Entwicklern zu instabil und zu begrenzt in den Verfahrwegen. Gleiches galt für Hybridleitungen mit integrierten Federstäben, deren Fertigung sich außerdem nur bei großen Stückzahlen lohnte.

Mit der Energiekettenserie E3 fanden die Entwickler dann Lösungen, mit denen sie kleine Teilungen, ruhigen Lauf, Stabilität, Montagefreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit gleichzeitig erreichen. Eine Energiekette, die aus drei Grund­elementen besteht: Dem u-förmigen Grundkörper eines Kettenglieds aus dem stabilen faserverstärkten Polymer igumid G, einem Federband und einem Band von Reißverschlussbügeln. Das Federelement als Verbinder ersetzt das Bolzen-Bohrung-Prinzip und verhindert Relativbewegungen zwischen den Gelenken. Damit wird nahezu Verschleißfreiheit erzielt. Um die Fertigungs- und Montagekosten zu reduzieren, wird das Federband nicht einzeln, sondern in einer Länge von zehn Kettengliedern aufmontiert.

Anzeige

Dauertests im akustischen Labor ergaben Reduzierungen von 19 bis 20 dB(A) gegenüber herkömmlichen Energieketten bei einer Geschwindigkeit von 1,8 m/s und einer Beschleunigung von 3 m/s². Wenn man bedenkt, dass bereits 3 dB(A) für das menschliche Ohr wie eine Halbierung des Geräuschs wirken, kann man sich den positiven Effekt auf modernen Maschinen gut vorstellen. Zur Motek in Sinsheim wird das Unternehmen die neue Produktfamilie speziell für leise Einsätze in kleinsten Bauräumen vorstellen.st

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.