End-of-Arm-Tooling

Mit einem Griff

bietet der neue Katalog von Fipa geballte Informationen zum Thema End-of-Arm-Tooling. Mehr als 300 Komponenten sind dort auf 85 Seiten zu finden. Die wichtigste Neuerung: Der Katalog präsentiert erstmals auf einen Blick sämtliche Greifelemente und die pneumatischen Schneidzangen des Anbieters. Egal ob zum Schneiden, Crimpen, Fassen, Brechen, Biegen, Stanzen oder Strecken: Das Fipa-Komplettprogramm an pneumatischen manuellen und automatischen Schneidzangen bietet viele Möglichkeiten für die Kunststoff-, Elektro- und Elektronikindustrie. Hinzu kommen Schnellwechselsysteme, Profile, Verbindungselemente, Klemmstücke, Winkelverschraubungen oder auch Luftverteiler. Dank eines modularen Baukastensystems sind die Komponenten individuell aufeinander abstimmbar. sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Highlight der Woche

Hohe Lebensdauer senkt Betriebskosten

Die Blech und Metall verarbeitende Industrie stellt sehr hohe Anforderungen an die Prozesssicherheit von Vakuumsaugern. Gleichzeitig sind kurze Taktzeiten, eine hohe Dynamik sowie geringe Rüstzeiten erforderlich.All diese Eigenschaften vereinen die...

mehr...
Anzeige

GF Machining Solutions: Mikron MILL P 800 U

Die Mikron MILL P 800 U ist eine robuste und präzise 5-Achs-Fräslösung für Hochleistungsbearbeitungen, die dank ihrer starken und dynamischen Zerspanungsleistung und hohen Stabilität neue Maßstäbe in Sachen Präzision und Oberflächengüte setzt.

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.