Industrielle Kennzeichnung

Sicher Beschriften mit CO2-Laser

Der Kennzeichnungsspezialist Bluhm Systeme zeigte auf der Hannover Messe viele Lösungen für die industrielle Kennzeichnung von Produkten und Verpackungen.

Für die präzise, dauerhafte und manipulationssichere Beschriftung wurden beispielsweise verschiedene Lasertypen mit unterschiedlichen Leistungsstärken präsentiert. Dabei sind die CO2-Laser die Allrounder für viele Anwendungen unter anderem in der Kosmetik-, Getränke- oder Nahrungsmittelindustrie, in der Elektronikbranche oder der Werkzeugindustrie. Dünne Folien oder Edelstahl markieren die Faserlaser und Kunststoffe lassen sich mit dem diodengepumpten Laser E Mark DL gut lesbar markieren. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.