Langhebel-Zugratsche

Hut ab!

Das Unternehmen Dolezych, bekannt als einer der weltweit führenden Hersteller von Hebe- und Ladungssicherungstechnik, bietet seit kurzem ein wahres Kraftpaket für die Ladungssicherung an. Dabei handelt es sich um die patentierte Domulti-Langhebel-Zugratsche, die im parktischen Einsatz sehr hohe Vorspannkräfte erreicht.

In Zahlen ausgedrückt heißt das konkret: Je nach verwendetem Gurtband erzielt die neue Zugratsche bis zu 720 daN Vorspannkraft beim Niederzurren mit normaler Handkraft. So nebebei als Vergleich: Standard-Langhebelratschen erreichen 500 daN – das neue Kraftpaket liegt da also mehr als deutlich drüber.

Schon bei Standardgurten, in der Branche meist umgangssprachlich als „Fünf-Tonnen-Gurten“ bezeichnet, entfaltet die neue Langhebel-Zugratsche einen Großteil ihres Kraftpotenzials und erreicht bereits eine Vorspannkraft (STF) von stolzen 600 daN. Beim sogenannten „Vier-Tonner“ sind es dann schon stattliche 680 daN STF. Und mit dem neuen, speziell für das Niederzurren entwickelten Doension-Gurtband des Dortmunder Herstellers, bringt es die neue Domulti auf enorme 720 daN. Und das alles lässt sich erreichen mit nur 50 daN Handkraft. Deshalb von unserer Seite ein deutliches: Hut ab!

Und vorher kommt diese Leistung? Die erstaunlichen Werte werden in der Hauptsache durch den langen Handhebel und ein konstruktiv optimiertes Ratschendesign erreicht. Zugleich hat die Ratsche ein überzeugend gutes Handling und kann nach Angaben des Herstellers „selbst bei sehr hoher Vorspannkraft noch komfortabel und einfach geöffnet werden“. Und ganz offizielle Tests des Prüfinstitutes der Berufsgenossenschaft für Verkehr bestätigen die STF-Vorspannkraft-Werte der Domulti mit dem GS-Zeichen. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Stahltransport

Formstahl ohne Spanngurte sichern

Die hohe Funktionalität des Varioframe-Bausatzes im Stahltransport steht im Fokus des Messeauftritts von Elting Metalltechnik auf der IAA Nutzfahrzeuge. Das Unternehmen zeigt einen auf Basis des Fahrzeugbausatzes Varioframe gefertigten...

mehr...

Ladungssicherung

Telematik hält Einzug

Spanset präsentiert sich auf der IAA Nutzfahrzeuge (22. bis 29. September in Hannover) unter dem Messemotto "Die hohe Kunst der Ladungssicherung". Highlight: das Telematiksystem Tension Force Transponder TFT hebt die Ladungssicherung mit Zurrgurten...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige

Ladungssicherungswinkel

Schützt empfindliche Güter

Transportieren Sie empfindliche Ladungsgüter und benötigen dabei einen Kantenschutz? Der Ladungssicherungswinkel Allrounder S-A+S bietet Anwendern einen universellen Kantenschutz für den Ladungssicherungsbereich nach höchsten Sicherheitsstandards.

mehr...

Ladungssicherung

Rutschende Ladung

beeinträchtigt das Fahrverhalten des Fahrzeuges ebenso wie die Aufmerksamkeit des Fahrers. Bott, der Spezialist für Fahrzeugeinrichtungen, hat mit der neuen Vario Generation vor allem zeitsparende Lösungen zum Thema Ladungssicherung entwickelt.

mehr...
Anzeige

Antirutsch-Balken

Fische in der Badewanne

keine echten – nur aus Gummi mit Noppen, damit wir beim Duschen nicht ausrutschen – funktionieren ähnlich wie die neue Ladungssicherung bei Schwerlasten von Marotech. Denn: Schwere Teile wie Betonelemente, Maschinen, Rohre, Stahlträger...

mehr...

Hebebänder

Kunstwerk Hebezeug

Sicherheitsfaktor zehn erreichen die neuen Hebebänder dieses Unternehmens und übertreffen damit die genormte Forderung des Sicherheitsfaktors sieben. Sollten also Abrieb, Verschmutzung oder Bewitterung den Faktor um zwei reduzieren, erfüllen die...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.