zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Kantenschutzschlauch

Schützender Schlauch

Unter dem Markennamen No Cut bietet Spanset einen neuen Schutzschlauch an, der sich durch eine besonders hohe Schnittfestigkeit und Abriebfestigkeit auszeichnet.

Der Schutzschlauch wird aus einer hochkristallinen und hochverstreckten Polyethylen-Faser gewebt, die unter der Bezeichnung HMPE (Hochmolekulares Polyethylen) bekannt ist. Dieser Schlauch ist bestens zum Schutz textiler Anschlagmittel wie Hebebänder und Rundschlingen geeignet, insbesondere vor der Einwirkung scharfer Kanten beim Heben von Lasten. Für die Entwicklung von No Cut wurde eigens eine spezielle Prüfanlage gebaut. ms

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kabelverschraubung

Rundum geschützt

Besonders in rauer Industrieumgebung müssen freiliegende Kabel vor mechanischen, chemischen und anderen starken Belastungen geschützt werden, z. B. bei flexibler Verbindung von Maschine und Bedienstation.

mehr...

Endoskop

Die optische Prüfung

ist nach wie vor eines der wichtigsten Instrumente der Qualitätskontrolle. In Hohlräumen unterstützen Endoskope von Eltrotec die Beurteilung. Mit der TOP-Line-Serie sind Erfassungen kleinster Details möglich.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.