Intralogistik

Intelligente Sensorlösungen

Leuze zeigt auf der LogiMat sein Portfolio für Intralogistiklösungen. Darunter der IPS 200i. Ein kamerabasierter Sensor für eine schnelle Fachfeinpositionierung. Aufgrund seiner kompakten Bauweise benötigt der Sensor nur wenig Platz am Regalbediengerät und eignet sich laut Hersteller insbesondere für den Einsatz in Behälterkleinteilelagern und in einfach tiefen Paletten-Hochregallagern.

Der kamerabasierte Sensor ist für die Fachfeinpositionierung von Regalbediengeräten konzipiert.

Die Inbetriebnahme erfolgt per web-basiertem Konfigurationstool. Ein Ausrichtsystem über Feedback-LEDs vereinfacht die Justage zusätzlich. Anpassungen können direkt am Gerät durchgeführt werden. Aufgrund einer leistungsstarken, fremdlichtunabhängigen IR-LED-Beleuchtung kann ein einziges Gerät flexibel für den gesamten Arbeitsbereich von bis zu 600 mm genutzt werden. Für den Einsatz in Kühllagern bis -30 °C steht eine Variante mit integrierter Heizung zur Verfügung. sw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Materialnachschub

Nachschub garantiert

Der Automobilzulieferer Auto-Kabel konfektioniert aus Kabeln Leitungssätze zur Stromversorgung. Hierfür müssen die eingesetzten Schweißmaschinen stets mit ausreichend Material versorgt werden, ohne überflüssige Sicherheitsbestände aufzubauen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.