Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betriebstechnik + Beschaffung> Materialfluss>

Greifer von Schmalz

TransportlogistikAugen auf beim Frachteinkauf!

Transportlogistik: Augen auf beim Frachteinkauf!

Volle Auftragsbücher sind ein Grund zur Freude, erfordern aber auch eine effiziente Transportlogistik: Die Produkte müssen den Kunden schnell, zuverlässig und auf einem hohen Qualitätsniveau erreichen.

…mehr
zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Greifer und mehrSchmalz präsentiert Vakuum-Handhabungslösungen auf der Logimat

Auf der Logimat (14. bis 16. März 2017 in Stuttgart) zeigt Schmalz unter anderem eine Krananlage mit Kettenzug für Schwerlastplätze sowie einen leichtgängigen Säulenschwenkkran.

sep
sep
sep
sep
Schmalz auf der Logimat

Beide Kransysteme eignen sich besonders für den Einsatz in Logistikzentren. Es können verschiedene Hebegeräte angebracht werden, beispielsweise ein Vakuum-Schlauchheber Jumboflex35 mit Balgsaugern vom Typ SAOB. Diese passen sich optimal an unterschiedliche Geometrien an und können hohe Querkräfte aufnehmen. Mit dem Schlauchheber bewegen Anwender beispielsweise Kartons bis zu einem Gewicht von 35 Kilogramm ergonomisch und in hoher Taktzahl. Auch für Lasten bis 50 Kilogramm ist der Schlauchheber geeignet.

Schmalz zeigt in Stuttgart außerdem das Vakuum-Flächengreifsystem FXP. Es arbeitet flexibel und prozesssicher. Mit nur einem Greifer lassen sich Werkstücke unterschiedlicher Geometrien zuverlässig handhaben. Das Vakuum wird energieeffizient direkt im Greifer erzeugt. Der FXP ist leicht und eignet sich deswegen optimal für den Einsatz am Roboter. Anwender können aus einer Vielzahl von Ventilarten und -größen wählen und damit auch poröse Werkstücke oder solche mit glatten Oberflächen schonend transportieren.

Anzeige

Für das schnelle Palettieren und Depalettieren ganzer Produktlagen empfiehlt sich das Lagengreifsystem SPZ-M mit mechanischer Greifunterstützung. Es eignet sich für Paletten, Kartons, Kisten und Folienverpackungen. Zum sicheren Greifen unterschiedlicher Werkstückkonturen bietet Schmalz einen speziellen Schaum als Saugfläche an oder Einzelsauggreifer, die sich optimal an die Oberfläche anpassen. Anwender erhöhen damit die Handhabungssicherheit und senken die Zykluszeit.

Schmalz rundet den Messeauftritt mit Vakuum-Komponenten wie Sauggreifer, Vakuum-Erzeuger sowie Steuerungs- und Überwachungskomponenten mit dem Schwerpunkt Verpackung ab. Anwender können sich daraus die ideale Automatisierungslösung für den jeweiligen Bedarf zusammenstellen. ee

Logimat, Halle 6, Stand C05

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Magnetgreifer-Baureihe SGM-HP/-HT Schmalz

Magnetgreifer und VakuumheberBleche schonend und sicher handhaben und aufspannen

Schmalz präsentiert auf der Euroblech 2016 innovative Produkte rund um die Vakuumtechnik. Dazu gehören Vakuum-Komponenten und -Systeme für die automatisierte und manuelle Handhabung sowie für das Aufspannen von Blechen. Die neue Magnetgreifer-Baureihe SGM-HP/-HT wurde speziell für die Handhabung von Lochblechen, gelaserten Teilen, Blechen mit Bohrungen und Ausschnitten sowie anderen ferromagnetischen Werkstücken entwickelt.

…mehr
Hochleistungs-Palletizer SPZ-M-C von Schmalz

Prozesssicher Steuern mit SchmalzGreifsystem mit umfangreichem Software-Paket

Leistungsfähige Vakuum-Greifsysteme ermöglichen schnelles Palettieren und Depalettieren unterschiedlicher Güter in der Warenhaus- und Intralogistik – sie erhöhen so die Produktivität. Für den Hochleistungs-Palletizer SPZ-M-C hat Schmalz ein Software-Paket zur prozesssicheren Steuerung des Greifers entwickelt.

…mehr
Fachfeinpositionierung

IntralogistikIntelligente Sensorlösungen

Leuze zeigt auf der LogiMat sein Portfolio für Intralogistiklösungen. Darunter der IPS 200i. Ein kamerabasierter Sensor für eine schnelle Fachfeinpositionierung.

…mehr
Projektplanung

ProjektplanungstoolProjektplanung zentral, vernetzt und proaktiv

Inform präsentiert auf der Logimat 2018 Felios | PM. Bei der neuen Plattform für das Projektmanagement im Maschinen- und Anlagenbau handelt es sich um ein bereichsübergreifendes Projektplanungstool, das die gesamte Wertschöpfungskette innerhalb eines Unternehmens abbilden kann.

…mehr
Antriebsmodul „impulse“

LogiMAT 2018Expresso zeigt Fahrantrieb für Handling- und Fördersystem

Auf der nahenden LogiMAT in Stuttgart stellt Expresso einen neuen Fahrantrieb für sein Handling- und Fördersystem lift2move vor.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige
Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung