zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Fachpack 2013

SSI Schäfer: Umfangreiches Behälterprogramm

Mit rund 2.000 verschiedenen Typen, Ausführungen und Größen zählt das Kästen- und Behälterprogramm von SSI Schäfer zu den umfangreichsten, die der Markt zu bieten hat. Diese Produktfülle spiegelt der Messestand der Unternehmensgruppe auf der Fachpack entsprechend wider.

QX heißt die neue Behälterserie von SSI Schäfer, die die Anforderungen der Automobilbranche erfüllt. Mit eingesetzten Blistern nehmen die Behälter Bauteile formschlüssig auf.

Auf ca. 400 qm präsentiert SSI Schäfer hier Behälter aus Kunststoff und Stahlblech für die unterschiedlichsten Anwendungen. Von Behältern für manuelles wie automatisiertes Handling über Mehrwegsysteme, Konstruktiv-Verpackungen bis hin zu Behältern für bestimmte Branchenlösungen.

Für den Automotive-Bereich hat SSI Schäfer die QX-Behälterserie entwickelt und stellt in Nürnberg drei neue, niedrige Höhen vor. Außerdem neu: Zusammen mit der passenden Kunststoffpalette und Abschlussdeckel ist der QX ab sofort als komplette Ladeeinheit erhältlich. Der QX-Behälter, primär für den Einsatz von Tiefziehblistern konzipiert, nimmt die Bauteile formschlüssig auf. Durch Hubschächte, Wand- und Bodenrandverstärkungen, stabilem Stapelrand und Inhaltslasten bis 70 kg bietet der QX reichlich Potenzial zur Automatisierung. Zudem entspricht die Behälterserie den heutigen Reinheitsanforderungen einer modernen industriellen Fertigung.

Die ECOtech Klappbox - mit und ohne Displayöffnung - ist für AKL-Anwendungen sowie Fördertechnik vorgesehen und zudem vollautomatisierbar. Mit aktivem Sicherheitsverschluss lässt sich die Klappbox ohne feststehende Reihenfolge schnell und sicher zusammenfalten und erzielt eine Volumenreduktion von rund 80 %.

Anzeige

Der Lagerlift LogiMat funktioniert nach dem Ware-zum-Mann-Prinzip und eignet sich besonders, um Kleinteile kompakt zu lagern sowie ergonomisch zu kommissionieren. Verglichen mit einer herkömmlichen statischen Lagerlösung benötigt der LogiMat nur ein Zehntel der Lagerfläche und vermindert Wegezeiten um mehr als 70 %. Neu: Auf der FachPack 2013 zeigt SSI Schäfer erstmals die neuen LMB-Behälter, die perfekt auf die Tablare im LogiMat abgestimmt sind. Dank unterschiedlicher Maße lassen sich die Behälter individuell und flexibel kombinieren, um jedem Kleinteil einen optimalen Lagerplatz zu bieten. Für kleinere Fächer innerhalb des LMB sind Unterteilungen mit Trennwänden im 100 mm-Raster möglich.

Auch Behälter-Fördertechnik wird auf dem SSI Schäfer-Stand zu sehen sein. Neben Behältern transportiert die Fördertechnik FT+ grundsätzlich auch Kartons, Tablare und Produkte bis zu einem Gewicht von maximal 50 kg. Die Funktionen des Systems umfassen Fördern, Sortieren bzw. Ein- und Ausschleusen sowie Speichern und Stauen.

Mit WAMAS GO! bietet SSI Schäfer ein Standard-Lagerverwaltungssystem für manuelle Läger von kleinerer bis mittlerer Größe an. WAMAS GO! basiert zu 100 % auf der erfolgreichen WAMAS-Logistiksoftware und übernimmt die Planung, Steuerung und Kontrolle aller Waren-, Informations- und Ressourcenströme. kf

Fachpack, Halle 4A, Stand 439

Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fachpack 2013

Kolb BIB: Sicherer Transport serienmäßig

"Ein sicherer Transport, eine einfache Handhabung und ein eindrucksstarker Auftritt am Point-of-Sale sind die Hauptmerkmale von Kolb BIB, der Bag-in-Box Lösung von Hans Kolb Wellpappe", schilderte Jochen Drösel, Vertriebsleiter und Mitglied der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fachpack 2013

Fanuc: Schneller leichter palettieren

Zur Fachpack stellt Fanuc den ersten Palettierroboter der neuen Baureihe vor. Der neue M-410iC hat eine maximale Traglast von 185 kg und schafft 1.700 Palettierzyklen pro Stunde. Im Vergleich zur Vorgängerbaureihe sind die Achsgeschwindigkeiten...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.